Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Öffentlichkeitsfahndung: Tankbetrüger

Am Freitag, den 15.02.2019 zwischen 18:30 Uhr und 18:42 Uhr tankte ein Unbekannter an einer Tankstelle in der Puschkinallee in Gotha. Dabei ließ er Benzin im Wert von ca. 90 Euro in einen silbernen VW Passat, anschließend entfernte er sich ohne zu bezahlen. Die Ermittlungen ergaben, dass die Kennzeichentafeln, die sich zur Tatzeit an dem Pkw befanden, zuvor in Erfurt entwendet wurden.

Am darauffolgenden Montag, den 18.02.2019 gegen 07:00 Uhr betankte vermutlich ebendieser Mann dasselbe Fahrzeug (jedoch mit anderen gestohlenen Kennzeichen) an einer Tankstelle in der Salzgitterstraße mit Benzin im Wert von fast 100 Euro. Anschließend entfernte er sich wieder ohne zu bezahlen. Die verwendeten Kennzeichentafeln wurden über das dazwischenliegende Wochenende in Erfurt gestohlen.

Die Polizei sucht nun mithilfe der Überwachungsaufnahmen nach dem Tankbetrüger. Der Mann ist ca. 30-35 Jahre alt, hat sehr kurze dunkle Haare und trug zur ersten Tatzeit eine dunkle Hose, eine dunkle Jacke mit Kapuze und weißen Streifenan den Ärmels (vermutlich vom Hersteller „Nike“) sowie dunkle Schuhe mit weißer Sohle. Bei der zweiten Tat trug er eine graue Hose, eine schwarze Jacke mit Kapuze und graue Turnschuhe mit weißer Sohle.

Wer erkennt den Mann oder kann Hinweise auf seine Identität geben? Hinweise bitte an die Polizei Gotha, Tel. 03621/781124, Hinweis-Nr. 0050630/2019.(jk)

Gotha (ots)

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

020301
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top