Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung
 | Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Beschreibung:
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Diebstähle aus Umkleide im Schwimmbad
– Eisenach (ots)
Seit Anfang Mai diesen Jahres kam es im Eisenacher Schwimmbad Aquaplex wiederholt zu Diebstählen aus Umkleideschränken von Schwimmbadbesuchern. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Personen beobachtet haben oder Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Eisenach unter Tel. 03691/ 2610 zu melden. Die Polizei weist ferner darauf hin, dass Schwimmbadbesucher ihre Wertgegenstände nicht in den Umkleideschränken aufbewahren sollen, da im Schwimmbad Wertschließfächer vorhanden sind.(mwi)

Betrunkener Pkw-Fahrer
– Wutha-Farnroda (ots)
In der Nacht vom Mittwoch zum Donnerstag, gegen 23:40 Uhr, kontrollierten die Beamten der Polizeiinspektion Eisenach einen fahrenden Pkw Toyota in der Weinbergstraße in Wutha-Farnroda. Ein durchgeführter Atemalkoholtest beim 31jährigen Fahrer ergab einen Wert von 1,44 Promille. Im weiteren Verlauf wurde eine Blutentnahme im Eisenacher Klinikum durchgeführt. Gegen den Mann aus Wutha-Farnroda wurde eine Strafanzeige aufgenommen, sein Führerschein wurde sichergestellt und die Weiterfahrt unterbunden. (mwi)

Werbebanner für Kirmes gestohlen – Zeugen gesucht
– Gerstungen (ots)
Unbekannte entwendeten in der Zeit vom 25.05.2019 und dem 26.05.2019 ein Werbebanner für die in Neustädt stattfindende Kirmes. Das Banner hat eine Größe von 4×1 Meter, besteht aus einem orangefarbenen Folienmaterial und war am Geländer der Brücke Gerstunegn/Neustädt befestigt. Zeugenhinweise zum Diebstahl werden von der Polizei Eisenach unter der Telefonnummer 03691-261124 entgegengenommen. (ah)

Scheune brannte
– Fambach (ots)
Mittwochvormittag brannte aus bislang ungeklärter Ursache eine Scheune in der Mittelgasse in Fambach lichterloh. Bereits auf der Anfahrt waren deutliche Rauchschwaden zu erkennen. Glücklicherweise konnte die Feuerwehr nach kurzer Zeit melden, dass sich keine Personen im Objekt befanden. Die im angrenzenden Haus befindlichen Tiere konnten rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden. Nach den Löscharbeiten musste die ca. 100 Quadratmeter große Scheune abgerissen werden, da akute Einsturzgefahr herrschte. Zur Brandursache ermittelt die Polizei und auch die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt.

Geschwindigkeitskontrollen
– Bad Salzungen (ots)
Am Mittwoch führten Polizisten Geschwindigkeitskontrollen in der Hersfelder Straße in Bad Salzungen durch. Dabei stellten sie zwischen 8.45 Uhr und 9.45 Uhr insgesamt sieben Fahrzeug-Führer fest, die sich nicht an die erlaubten 50 km/h hielten. Gegen einen Fahrer, der mit 90 km/h unterwegs war, leiteten die Beamten ein Bußgeldverfahren ein. Ihn erwartet ein Fahrverbot von vier Wochen. Die anderen sechs Fahrzeug-Führer mussten ein Verwarngeld bezahlen.

Auffahrunfall
– Vacha (ots)
Mittwochnachmittag befuhr eine Fahrzeug-Führerin mit ihrem Polo die Straße „Badelacher Weg“ in Vacha. Auf Höhe der Tankstelle bemerkte sie zu spät einen Golf, dessen Fahrerin verkehrsbedingt halten musste und fuhr hinten auf. Es entstand Sachschaden von ca. 1.000 Euro. Verletzt hat sich niemand.

Versuchter Einbruch in Wohnung
– Günthersleben-Wechmar – Landkreis Gotha (ots)
Zu einem versuchten Wohnungseinbruchsdiebstahl wurde die Polizei in den Wiesenweg gerufen. Dort versuchte ein noch unbekannter Täter am Mittwoch in der Zeit von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr gewaltsam in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus zu gelangen. Zum Glück für die Bewohner misslang dieser Versuch und es wurde nichts entwendet. Die Kriminalpolizei Gotha hat die Ermittlungen aufgenommen. Verdächtige Feststellungen zur Tatzeit oder Hinweise auf den Täter nimmt die Polizei in Gotha unter der Telefonnummer 03621/781124 und Angabe der Bezuzgsnummer 0143095/2019 entgegen. (av)

Mountainbike entwendetZeugen gesucht
– Gotha (ots)
In den vergangenen zwei Tagen verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einem Keller eines Mehrfamilienhauses in der von-Zach-Straße. Der oder die Täter entwendeten ein Mountainbike der Marke Cube 29“, 17“ Rahmen in der Farbe matt schwarz im Wert von 1.600 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Gotha unter der Telefonnummer 03621-781124 und unter Angabe der Nummer 0142632/19 entgegen. (ah)

Andrea T. | | Quelle: ,

Was denkst du?

110410
Werbung
Top