Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Polizeiberichte aus der Region

Bier entwendet und Fasade beschmiert
– Thal (Wartburgkreis) (ots)
Unbekannte drangen gewaltsam zwischen Dienstag 20:00 Uhr und Mittwoch 09:15 Uhr in den Kiosk im Freibad ein. Hier konnten die Täter zwei Kästen Bier im Wert von ca. 30 Euro erbeuten. Im Anschluss machten sich die Unbekannten an den Fenstern und Türen des Wirtschaftsgebäudes zu schaffen. Mittels einer Silikonpistole brachten die Unbekannten Striche und Herzen an. Somit beträgt der Sachschaden am Kiosk und an dem Gebäude ca. 400 Euro. Die Polizei nahm die Anzeigen auf und bittet Zeugen, sich unter Angabe der Hinweisnummer 0211302/2019 bei der PI Eisenach unter der Telefonnummer 03691/261125 zu melden. (db)

Schreckschusswaffe in Fahrzeug gefunden
– Gerstungen (Wartburgkreis) (ots)
Am Mittwochmorgen kontrollierten Beamte der PI Eisenach einen Ford Transporter in der Straße „Am Berg“. Hierbei zeigte sich der Fahrzeugführer nervös und die Polizisten konnten einen Handgriff einer Pistole im Fahrzeuginneren erkennen. Folgend wurde der Herr aufgefordert das Fahrzeug zu verlassen, wobei der 43-Jähriger der Aufforderung nachkam. Bei der anschließenden Durchsuchung des Fahrzeugs konnten die Polizisten ihre erste Vermutung bestätigen, da sie eine Schreckschusswaffe mit der entsprechenden Kennzeichnung fanden. Munition führte der Täter nicht mit. Da der Herr keine Erlaubnis vorweisen konnte, leiteten die Beamten ein Ermittlungsverfahren wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz ein. Die Waffe stellten die Beamten sicher. (db)

Einbruch in Apotheke
– Berka/ Werra (Wartburgkreis) (ots)
In der Nacht von Montag auf Dienstag drangen Unbekannte gewaltsam in eine Apotheke in der Werrastraße ein. Dort durchsuchten die Täter die Räume und entwendeten Bargeld und einen Metallwürfel, welcher ebenfalls zur Verwahrung von Bargeld diente. So erbeuteten die Täter über 900 Euro. Nach bisherigen Erkenntnissen konnten keine Medikamente oder ähnliches gestohlen werden. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter Angabe der Hinweisnummer 0210385/2019 bei der PI Eisenach unter der Telefonnummer 03691/261125 zu melden. (db)

Auto gestreift
– Immelborn (ots)
Die 61-jährige Fahrerin eines PKW fuhr Dienstagvormittag von der Karl-Marx-Straße in Immelborn auf den Parkplatz des Ärztehauses. Dabei streifte sie einen geparkten Audi. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt ca. 2.500 Euro.

Auf PKW aufgefahren
– Barchfeld (ots)
Dienstagnachmittag befuhr ein Mann mit einem Sattelzug die Bundesstraße 19 aus Richtung Breitungen. An der Einmündung auf die Landstraße nach Barchfeld bemerkte er zu spät einen Skoda, der verkehrsbedingt anhalten musste und fuhr hinten auf. Verletzt hat sich dabei niemand. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von ca. 3.500 Euro.

Schaumparty
– Vacha (ots)
Ein nicht alltägliches Schaumbad richteten Unbekannte Dienstagabend an, als sie mehrere Flaschen Geschirrspülmittel in den Marktbrunnen in Vacha schütteten. Mitarbeiter der Stadt mussten etwa 45 Kubikmeter Wasser abpumpen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Vermutlich waren Kinder die Übeltäter.

Unter Drogen im Straßenverkehr
– Gotha (ots)
Beamte der Polizei Gotha kontrollierten am Mittwoch zur Mittagszeit einen 23-Jähringen in seinem Pkw in der Oststraße. Ein freiwilliger Drogenschnelltest reagierte positiv und somit kam es zur Blutentnahme im Krankenhaus. Die Fahrt war damit beendet und ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. (db)

Spielautomat beschädigt
– Gotha (ots)
Ein rumänischer Staatsbürger sorgte in der Nacht vom Dienstag zum Mittwoch für einen Polizeieinsatz in der Kindleber Straße. Der 38-Jährige geriet zunächst in einer Spielothek in Streit mit mehreren Gästen. Als ein 21-Jähriger den Herrn aufforderte die Lokalität zu verlassen, schlug der Täter auf einen Spielautomaten und beschädigte das Display. Im Anschluss bedrohte er den Geschädigten, wobei ein körperlicher Übergriff ausblieb. Die Beamten nahmen entsprechende Anzeigen vor Ort auf. (db)

Tor beschädigt Zeugen gesucht
– Gotha (ots)
Am Montag zwischen 05:30 Uhr und 22:30 Uhr wurde das Tor zum Bodelschwingh Hof in der Bergallee durch einen Unbekannten Fahrzeugführer beschädigt, sodass sich das Tor nun nicht mehr schließen lässt. Anschließend entfernte sich der Fahrer vom Unfallort. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter Angabe der Hinweisnummer 0210247/2019 bei der Polizei Gotha unter der Telefonnummer 03621/781125 zu melden. (db)

Containerbrand – Zeugen gesucht
– Wangenheim (Landkreis Gotha) (ots)
Am Dienstagnachmittag löschte die Feuerwehr einen brennenden Altpapiercontainer in der Hauptstraße. Glücklicherweise waren weder Personen, noch Gebäude durch das Feuer gefährdet und der Sachschaden ist minimal. Nach aktuellen Erkenntnissen kann die Entzündung durch mindestens fahrlässigen Umgang mit Feuer nicht ausgeschlossen werden. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter Angabe der Hinweisnummer 0210594/2019 bei der Polizei Gotha unter der Telefonnummer 03621/781125 zu melden. (db)

Andrea T. | | Quelle: ,

Was denkst du?

150132
Werbung
Top