Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Polizeiberichte aus der Region

Sachbeschädigungen an Garage – Zeugenaufruf
– Vitzeroda (Wartburgkreis) (ots)
An einer Garage in der Flurstraße wurde am Montag, 09.12.2019, zwischen 12.30 und 22.15 Uhr eine Fensterscheibe eingeworfen. Durch die Splitterwirkung der Scheibe wurde ein in der Garage geparkter Pkw beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 250 Euro. Bereits in den Tagen zuvor kam es zu Sachbeschädigungen an der Fassade, in dem Fett und Kakao an die Wand geschmiert wurden. Wer kann Angaben zum Täter oder zur Täterin machen? Hinweise nimmt die Polizei Eisenach unter der Telefonnummer 03691-261124 und der Bezugsnummer 0309203/2019 entgegen. (as)

Rückwärts gegen Auto gestoßen
– Bad Salzungen (ots)
Montagvormittag stieß ein Fahrzug-Führer beim rückwärts Ausparken auf dem Parkplatz am Nappenplatz in Bad Salzungen mit seinem VW gegen einen Skoda. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von 500 Euro.

Handbremse nicht richtig gezogen
– Völkershausen (ots)
Ein 24-Jähriger stellte Montagabend seinen VW-Transporter auf der abschüssigen Straße „Am Hämich“ in Völkershausen ab und zog die Handbremse nicht ausreichend. Das Fahrzeug setzte sich allein in Bewegung und stieß gegen einen geparkten Skoda. Dieser wurde dann noch gegen einen anderen Skoda geschoben. An allen 3 Fahrzeugen entstand unfallbedingter Sachschaden.

Diebstahl von Tasche
– Dermbach (ots)
Unbekannte entwendeten am Montag zwischen 05.00 Uhr und 05.30 Uhr eine Tasche mit mit ca. 10 Briefsendungen und 15 Tageszeitungen, die ein Zeitungszusteller in der Bahnhofstraße in Dermbach abgestellt hatte, während er Post in einem anderen Zustellbezirk austrug. Personen, die zu diesem Diebstahl sachdienliche Hinweise geben können, melden sich bitte bei der Polizeiinspektion Bad Salzungen unter der Telefonnummer 03695551-0.

Überholt trotz unklarer Verkehrslage
– Buttlar (ots)
Eine 24-Jährige befuhr Dienstagmorgen mit ihrem Opel die Bundesstraße 84 zwischen Buttlar und Sünna. Hier überholte sie einen LKW trotz unklarer Verkehrslage. Plötzlich kamen der Opel-Fahrerin zwei Autos entgegen. Der Fahrer des vorderen Fahrzeugs (Audi) wich aus, geriet in den Straßengraben und danach zurück auf die Fahrbahn. Der dahinter fahrende Fahrzeug-Führer versuchte mit seinem Mitsubishi ebenfalls auszuweichen und stieß gegen den Audi. Verletzt wurde niemand. Am Audi sowie am Mitsubishi entstand Sachschaden.

Von der Fahrbahn abgekommen
– Wildeck-Hönebach / Bad Hersfeld – Rotenburg (ots)
Am Montag (09.12.), gegen 18.45 Uhr, befuhr ein Lkw-Fahrer aus Erfurt die Thüringer Straße in Richtung Autobahn. Vor einer Rechtskurve kam der Fahrer aus ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab, fuhr einige Meter auf einer Wiese geradeaus, einen kleinen Hang hinauf und prallte dann gegen einen Baum. Durch den Aufprall kippte das Fahrzeug schließlich auf die linke Seite und blieb liegen. Der Fahrzeugführer konnte sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien und wurde schwerverletzt ins Klinikum Eisenach verbracht. Der entstandene Gesamtschaden beträgt circa 20.000 Euro.

Photovoltaikplatten entwendet Zeugen gesucht
– Ohrdruf (Landkreis Gotha) (ots)
Die Polizei Gotha sucht Zeugen, die im Zeitraum vom 21.11.2019 bis 09.12.2019 beobachtet haben, wie Unbekannte acht Photovoltaikplatten von einem leerstehenden Gewerbeobjekt in der Steinstraße entwendet haben. Hinweise werden unter der Telefonnummer 03621-781124 und der Hinweisnummer 0308961/2019 entgegengenommen. (ah)

Zu schnell und unter Drogen
– Gotha (ots)
Ein 31-jähriger Fiat-Fahrer wurde heute Nacht gegen 03.30 Uhr in der Ohrdrufer Straße im Rahmen von Geschwindigkeitsmessungen bei erlaubten 50/km mit 78 km/h gemessen. Bei der Anhaltung wurde der Fahrer zusätzlich positiv auf Cannabis getestet. Ihm wurde die Weiterfahrt unterbunden und zu Beweiszwecken Blut abgenommen. Gegen ihn wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eröffnet. (ah)

Scheinwerfer von geparkten Opel ausgebautZeugen gesucht
– Gotha (ots)
An einem in der Breitenbachstraße geparkten Pkw Opel wurden in der Zeit von Montag, 09.12.2019, 18.00 Uhr bis Dienstag, 10.12.2019, 02.30 Uhr beide LED-Frontscheinwerfer und beide Nebelscheinwerfer ausgebaut und gestohlen. Um an die Teile zu gelangen, wurde eine Seitenscheibe eingeschlagen und die Motorhaube geöffnet. Der Wert der Teile beträgt etwa 1500 Euro. (as)

Drogenfahrt gestoppt
– Gotha (ots)
Heute Morgen wurde eine VW-Fahrerin gegen 02.30 Uhr in der Bücheloher Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Ein Drogenvortest verlief positiv hinsichtlich Amphetamine/Metamphetamine. Für sie endete die Fahrt im Krankenhaus zur Blutentnahme und mit einer Anzeige. (ah)

Andrea T. | | Quelle: , ,

Was denkst du?

010100
Werbung
Top