Werbung

Polizeiberichte aus der Region

Bildquelle: © Picture-Factory – Fotolia.com

Diebstahl von Zaunfeldern Zeugen gesucht
– Falken (Wartburgkreis) (ots)
Im Zeitraum vom letzten Freitag, gegen 07.15 Uhr, bis gestern, gegen 08.00 Uhr, haben Unbekannte mehrere Zaunfelder sowie Standfüße von einem Baustellengelände im Bereich der Straße An der alten Mühle/ Neue Straße gestohlen. Zum Wert der Beute liegen noch keine Erkenntnisse vor. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Eisenach unter der Telefonnummer 03691-261124 (Bezugsnummer 0196277/2020) zu melden. (fr)

GarageneinbruchZeugen gesucht
– Treffurt (Wartburgkreis) (ots)
Im Zeitraum vom Samstag, 01.08.2020, bis gestern Abend, gegen 18.30 Uhr, sind Unbekannte in eine Garage an der Puschkinstraße eingebrochen. Die Täter verschafften sich gewaltsam Zutritt zum Objekt und entwendeten ein Fahrrad der Marke Fuji sowie einen gelben Kanister. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Eisenach unter der Telefonnummer 03691-261124 (Bezugsnummer 0196777/2020) zu melden. (fr)

Pedelec gestohlenZeugen gesucht
– Tabarz (Landkreis Gotha) (ots)
Im Zeitraum vom letzten Mittwoch, gegen 20.30 Uhr, bis letzten Donnerstag, gegen 08.00 Uhr, haben Unbekannte ein Pedelec von einem Hinterhof an der Schulstraße gestohlen. Die Täter gelangten offenbar über den Zaun auf das Grundstück, durchtrennten das zur Sicherung angebrachte Fahrradschloss und nahmen das graue Pedelec der Marke Cube mit hellblauer Aufschrift im Wert von rund 2.000 Euro an sich. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Gotha unter der Telefonnummer 03621-781124 (Bezugsnummer 0196704/2020) zu melden. (fr)

Ruspartikelfilter entwendet
– Kaiseroda (ots)
Zwischen dem 19.08.2020 und dem 24.08.2020 verschafften sich Unbekannte Zutritt zum umzäunten Gelände eines Autohauses in der Vachaer Straße in Kaiseroda und entwendeten mehrere Dieselpartikelfilter von Autos, die auf dem Gelände zum Verkauf ausgestellt waren. Der Entwendungsschaden wird auf 44.000 Euro geschätzt. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Salzungen unter der Telefonnummer 03695 551-0 zu melden.

Scheibe von Wohnmobil beschädigt
– Barchfeld-Immelborn (ots)
Unbekannte warfen zwischen dem 19.08.2020 und dem 23.08.2020 einen Stein gegen die Frontscheibe eines Wohnmobils, das in der Nürnberger Straße in Barchfeld-Immelborn abgestellt war. Dabei wurde die Scheibe beschädigt. Hinweise zur Sachbeschädigung nimmt die Polizei in Bad Salzungen unter der Telefonnummer 03695 551-0 entgegen.

21-Jährige bei Unfall leicht verletzt
– Schwarzhausen (Landkreis Gotha) (ots)
Gestern Morgen hat sich eine 21 Jahre alte Traktorfahrerin bei einem Verkehrsunfall auf der Straße Am Sängerplatz leichte Verletzungen zugezogen. Die Frau war gegen 08.30 Uhr mit einem Gespann aus Traktor und Wasseranhänger in Richtung Ortszentrum unterwegs, als sie auf der abschüssigen Straße offenbar auf Grund eines technischen Defekts nach rechts von der Fahrbahn abkam. Sie kollidierte im weiteren Verlauf mit einem Baum und einer Pflanzmauer und kam schließlich neben der Straße zum Stehen. Die 21-Jährige wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. (fr)

Alkoholisiert auf dem Fahrrad unterwegs
– Gotha (ots)
Gestern Abend haben Polizeibeamte im Rahmen einer Verkehrskontrolle bei einem Radfahrer eine mutmaßliche Alkoholbeeinflussung festgestellt. Die Polizisten kontrollierten den 26-Jährigen gegen 21.45 Uhr in der Friemarer Straße und führten einen Atemalkoholtest mit ihm durch. Dieser ergab einen Wert von rund 1,7 Promille, im Anschluss wurde eine Blutentnahme im Krankenhaus durchgeführt. Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr gegen den 26-Jährigen ein. (fr)

Werbung
Top