Werbung

Polizeiberichte aus der Region

Gasflaschen entwendet
– Schweina (ots)
Unbekannte entwendeten in der Zeit von Freitagmittag bis Montagmorgen insgesamt 13 Gasflaschen aus einer Firma in dem „Breiter Fahrweg“ in Schweina. Die Flaschen waren in einem Behälter mit einer Stahlkette und einem Vorhängeschloss gesichert. Ein Schaden von ca. 900 Euro entstand. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03695 551-0 bei der Polizeiinspektion Bad Salzungen zu melden.

Werkzeuge geklaut
– Dermbach (ots)
Ein bislang unbekannter Täter brach in der Zeit von Freitagabend bis Montagnachmittag in einen Kellerraum eines Mehrfamilienhauses in der Geisaer Straße in Dermbach ein. Er entwendete anschließend eine Schwertsäge und einen Akkuschrauber der Marke „Makita“ im Wert von ca. 300 Euro. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03695 551-0 bei der Polizei in Bad Salzungen zu melden.

Mutmaßlichen Fahrraddieb gestellt
– Friedrichroda (Landkreis Gotha) (ots)
Polizeibeamte haben in der vergangenen Nacht einen mutmaßlichen Fahrraddieb gestellt. Zuvor meldete ein Zeuge der Polizei, dass ein Mann ein Fahrrad vom Gelände eines Hotels an der Straße Zum Panoramablick gestohlen hatte. Die eingesetzten Polizeibeamten konnten das Mountainbike sowie einen Tatverdächtigen kurze Zeit später im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen feststellen. Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass der 35-Jährige das Fahrradschloss gegen 23.30 Uhr offenbar gewaltsam entfernt und anschließend mit dem Rad geflüchtet war. Die Beamten stellten das Diebesgut sicher, übergaben es an den Eigentümer und leiteten ein Ermittlungsverfahren gegen den 35-Jährigen aus Friedrichroda ein. (fr)

Von der Straße abgekommen
– Herleshausen-Archfeld / Eschwege (ots)
Ein Unfall ereignete sich heute Morgen, um 07:19 Uhr, auf der K 18 in der Gemarkung von Herleshausen-Archfeld. Zur Unfallzeit war eine 21-Jährige aus Herleshausen mit ihrem Pkw in Richtung der L 3247 unterwegs, als sie in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam. Das Auto überschlug sich daraufhin, die Fahrerin verletzte sich leicht und wurde in das Krankenhaus nach Eisenach gebracht. Der Sachschaden wird mit ca. 5.000 EUR angegeben.

Baucontainer im Steinbruch aufgebrochen – Zeugen gesucht
– Seebergen (Landkreis Gotha) (ots)
Unbekannte verschaffen sich am 05.09.2020 gegen 21.45 Uhr Zutritt zum Steinbruch und brachen einen Baucontainer auf. Die Unbekannten entwendeten eine elektrische Dieselfasspumpe, ca. 1.000 Liter Dieselkraftstoff und mehrere Kilogramm Sprengbeton. Die Polizei Gotha sucht Zeugen, die verdächtige Personen-oder Fahrzeugbewegungen beobachtet haben. Hinweise werden unter der Telefonnummer 03621-781124 und der Bezugsnummer 0208024/2020 entgegengenommen. (ah)

Verkehrsunfallflucht – Zeugen gesucht
– Luisenthal (Landkreis Gotha) (ots)
Am Samstag, den 29.08.2020, befuhr ein schwarzer BMW 1 gegen 08.45 Uhr die L3247 von Luisenthal kommend in Richtung Oberhof. Auf Höhe der Wegscheide musste der BMW-Fahrer einem entgegenkommenden Pkw ausweichen, der sich zum Teil auf der Gegenfahrbahn befand. Durch das Ausweichmanöver touchierte der BWM die Leitplanke mit der rechten Fahrzeugseite. Der Fahrer des unbekannten Pkw, vermutlich ein dunkler VW Passat oder VW Golf Kombi, entfernte sich von der Unfallstelle. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Angaben zu dem unbekannten Fahrer oder Pkw machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Gotha zu melden. Hinweise werden unter der Telefonnummer 03621-781124 und der Bezugsnummer 0201001/2020 entgegengenommen. (ah)

Mutmaßliche Drogen festgestellt
– Gotha (ots)
Polizeibeamte haben gestern Abend bei einem 30 Jahre alten Mann mutmaßliches Betäubungsmittel festgestellt. Die Beamten waren gegen 22.00 Uhr in der Waltershäuser Straße im Einsatz, da der Mann offenbar vor einem dortigen Geschäft herumschrie und Passanten anpöbelte. Vor Ort brachten die Beamten in Erfahrung, dass der augenscheinlich betrunkene Mann scheinbar seinen Wohnungsschlüssel verloren hatte und sein aggressives Verhalten auf seinen Ärger darüber zurückzuführen war. Während der Suche nach seinem Schlüssel verlor der 30-Jährige ein Tütchen mit weißem Pulver aus der Hosentasche. Die Beamten beschlagnahmten das mutmaßliche Betäubungsmittel und leiteten ein Ermittlungsverfahren gegen den Mann aus Gotha ein. (fr)

Unfallflucht Zeugen gesucht
– Ohrdruf (Landkreis Gotha) (ots)
Im Zeitraum von Sonntagabend bis Montagabend hat ein unbekannter Verkehrsteilnehmer einen Unfall verursacht und ist anschließend geflüchtet, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Der schwarze Renault der Geschädigten war zwischen Sonntag, gegen 19.30 Uhr, bis gestern, gegen 19.00 Uhr in einer Parkbucht an der Friedrichstraße abgestellt. In diesem Zeitraum wurde der Pkw offenbar durch den unbekannten Verkehrsteilnehmer beschädigt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Gotha unter der Telefonnummer 03621-781124 (Bezugsnummer 0208479/2020) zu melden. (fr)

 

Werbung
Top