Werbung

Polizeiberichte aus der Region

Bildquelle: fotolia: nmann77

Einbruch in Ausflugshütte
– Brotterode (ots)
Unbekannte brachen in der Zeit von Samstagnachmittag bis Montagabend in eine Ausflugshütte zwischen Brotterode und Ruhla ein. Sie durchwühlten sämtliche Schränke und weil es keine Wertsachen gab, nahmen sie mehrere Flaschen Alkohol und zwei Gasflaschen mit Zubehör mit. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03693 591-0 bei der Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen zu melden.

Mopedfahrer flüchtete
– Unteralba (ots)
Der bislang unbekannte Fahrer eines Mopeds befuhr am Samstag gegen 14:00 Uhr die Burgstraße in Unteralba und kam von der Straße ab. Er prallte gegen das Fallrohr einer Dachrinne, das an dem Haus einer 83-Jährigen angebracht war. Ohne sich um den Schaden in Höhe von 200 Euro zu kümmern fuhr der Mopedfahrer weiter. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03695 551-0 bei der Polizeiinspektion Bad Salzungen zu melden.

Unfall beim Ausparken
– Geisa (ots)
Ein 79-jähriger Autofahrer parkte Montagmittag rückwärts aus einer Parklücke auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in der Rhönstraße in Geisa aus. Er beachtete dabei den hinter ihm fahrenden PKW einer 55-Jährigen nicht. Die Autos stießen zusammen und ein Schaden von ca. 6.000 Euro entstand.

Radfahrerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt
– Waltershausen (Landkreis Gotha) (ots)
Heute Morgen hat sich eine 53 Jahre alte Radfahrerin bei einem Verkehrsunfall in der Eisenacher Landstraße leichte Verletzungen zugezogen. Die 53-Jährige war gegen 06.30 Uhr auf dem Radweg an der Eisenacher Landstraße stadteinwärts unterwegs, als ein 33 Jahre alter Opel-Fahrer von einem Firmengelände auf die Eisenacher Landstraße einbog. Es kam zur Kollision, wodurch die 53-Jährige stürzte und sich leicht verletzte. Sie wurde zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand entsprechender Sachschaden. (fr)

GarageneinbruchZeugen gesucht
– Gotha (ots)
Im Zeitraum von Samstag, gegen 17.00 Uhr, bis gestern Nachmittag, gegen 14.30 Uhr, sind Unbekannte in eine Garage an der Von-Zach-Straße eingebrochen. Der oder die Täter verschafften sich gewaltsam Zutritt zum Objekt und entwendeten Werkzeuge im Wert von rund 1.500 Euro sowie zwei Fahrzeugschlüssel, die zugehörigen Pkw wurden nicht gestohlen. Der an der Garage entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 100 Euro. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Gotha unter der Telefonnummer 03621-781124 (Bezugsnummer 0040778/2021) zu melden. (fr)

Werbung
Top