Werbung

Polizeiberichte aus der Region

Bildquelle: fotolia: nmann77

Drei Jugendliche versuchen Zigarettenautomaten aufzubrechen
– Thal (wartburgkreis) (ots)
Vergangene Nacht bemerkte ein Zeuge, wie drei Personen gewaltsam versuchten einen Zigarettenautomaten in der Straße ‚Am Park‘ zu öffnen. Die alarmierte Polizei stellte vor Ort einen 15-Jährigen fest, dem die Tat zuzuordnen war. Weiterführende Ermittlungen brachten Hinweise, dass es sich bei den beiden anderen Tätern um zwei Jugendliche im Alter von 14 und 16 Jahren handelt. Der entstandene Sachschaden an dem Zigarettenautomaten beläuft sich auf ca. 500,- EUR. Die Polizisten leiteten entsprechende Ermittlungsverfahren ein. (mb)

Diesel entwendetZeugen gesucht
– Treffurt (Wartburgkreis) (ots)
Im Zeitraum von gestern, 12.00 Uhr bis heute Morgen, 03.20 Uhr, beschädigten Unbekannte gewaltsam die Tankdeckel von zwei Lkws, welche in der Straße ‚Ziddelrasen‘ abgestellt waren. Die Täter entwendeten aus den Fahrzeugen ca. 100 Liter Diesel und verursachten entsprechenden Sachschaden. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Eisenach unter der Telefonnummer 03691-261124 entgegen (Bezugsnummer 21192425). (mb)

Auseinandersetzung am Coburger Platz
– Gotha (ots)
Samstagabend gerieten gegen 19.25 Uhr zwei Personengruppen am Coburger Platz in Streit. Nach einer zunächst verbalen Auseinandersetzung kam es zu Handgreiflichkeiten. Nach derzeitigen Erkenntnissen wirken vier Männer (afghanisch) im Alter von 20-28 Jahren gewaltsam auf zwei 23 und 33 Jahre alte Männer (afghanisch) ein. Diese wurden dabei verletzt und mussten im Krankenhaus medizinisch versorgt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und entsprechende Strafverfahren eingeleitet. (mb)

Verkehrsunfälle mit Verletzten
– Landkreis Gotha (ots)
Gestern Mittag befuhr ein 61-Jähriger mit seinem Motorrad die L 1046 zwischen Crawinkel und Wegscheide. In einer Kurve stürzte der Mann und verletzte sich in der Folge. Er musste im Krankenhaus medizinisch versorgt werden. An dem Motorrad entstand entsprechender Sachschaden. Sonntag, gegen 13.30 Uhr, kam ein 46-Jähriger mit seinem Daewoo auf der B 176 zwischen Döllstädt und Gräfentonna von der Fahrbahn ab. In der Folge überschlug sich das Fahrzeug. Der Fahrer und seine 47-jährige Beifahrerin wurden bei dem Unfall verletzt und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. (mb)

Werbung
Werbung
Top