Anzeige

Polizeiberichte aus der Region

Diebstahl aus Garten
– Stadtlengsfeld (ots)
Unbekannte Täter entwendeten in der Zeit von Montag, 10:30 Uhr, bis Dienstag 10:30 Uhr, zwei Solarpaneele mit Laderegler und ein kleines Notstromaggerat von einem Grundstück in der Gartenstraße in Stadtlengsfeld. Die Höhe des Entwendungsschadens muss noch ermittelt werden. Zeugen, die sachdienliche Hinweise auf den oder Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Salzunger Polizei unter der Rufnummer 03695 551-0 zu melden.

Alkoholisiert unterwegs
– Brotterode (ots)
Beamte der Meininger Polizei kontrollierten Dienstagabend einen Quad-Fahrer in Brotterode. Dabei stellten sie fest, dass der Mann alkoholisiert war, was ein freiwillig durchgeführter Test mit einem Wert von 0,93 Promille bestätigte. Eine Ordnungswidrigkeitenanzeige war die Folge.

Ohne Fahrerlaubnis unterwegs
– Unterbreizbach (ots)
Ein Kontaktbereichsbeamte der Polizeiinspektion Bad Salzungen kontrollierte Dienstagnachmittag einen 48-jährigen Autofahrer in Unterbreizbach. Der Mann führte seinen Wagen ohne im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis zu sein. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige.

Verkehrskontrolle mit mehreren Feststellungen
– Unterbreizbach (ots)
Beamte der Einsatzunterstützung Suhl kontrollierten Dienstagabend einen 22-jährigen E-Scooter-Fahrer in Unterbreizbach. Bei der Kontrolle stellten die Polizisten mehrere Verstöße fest. Zu einem war der Roller des jungen Mannes nicht versichert und auch ein durchführter Drogenvortest reagierte positiv auf Amphetamin/Methamphetamin und Cannabis. Doch damit nicht genug. Überdies hatte der Fahrer noch Betäubungsmittel einstecken. Diese wurden durch die Beamten sichergestellt bevor die Fahrt zur Blutentnahme ins Klinikum startete. Es wurden entsprechende Anzeigen gegen den 22-Jährigen gefertigt.

Unfall auf Gleisbett
– Gotha (ots)
Gestern Abend, gegen 21.00 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Waltershäuser Straße. Hierbei befuhr ein 16-jähriger Fahrer eines Microcar die Waltershäuser Straße in Richtung Inselsbergstraße und kam aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und geriet mit seinem Fahrzeug in das Gleisbett der Straßenbahn. Es entstand Sachschaden von ungefähr 14.000 Euro, Personen wurden nicht verletzt. Es kam zu Beeinträchtigungen im Fahrbetrieb der Straßenbahn. (jd)

Anzeige
Top