Anzeige

Polizeiberichte aus der Region

Von der Sonne geblendet
– Gerstungen (Wartburgkreis) (ots)
Gestern, gegen 13.35 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Straße „Am Weidenbach“. Hierbei fuhr ein 53-jähriger Mann in Richtung der Kreuzung zur Straße „Im Meilesfeld“. Offenbar wurde der Mann durch die tiefstehende Sonne geblendet und kam mit seinem PKW auf der Fahrbahn zu weit nach links. In der Folge kollidierte mit einem entgegenkommenden 31-jährigen Kraftradfahrer. Der 31 Jahre alte Mann wurde dabei verletzt und kam in ein Krankenhaus. Am Fahrzeug des 53-Jährigen entstand unfallbedingter Sachschaden. (jd)

Warnung vor Betrugsmasche „Sexhotline“
– LPI Suhl (ots)
Aus gegebenen Anlass warnt die Polizei derzeit vor einer Betrugsmasche, bei der Betroffene per SMS für die angebliche Nutzung einer Sexhotline zur Zahlung aufgefordert werden. Der Betrag soll fortfolgend auf eine ausländische IBAN überwiesen werden. In diesem Zusammenhang weist die Polizei darauf hin keine Überweisung zu veranlassen. Sollte Ihnen ein Schaden entstanden sein, melden Sie dies umgehend der Polizei.

Diebstahl aus Zigarettenautomat – Zeugensuche
– Bad Tabarz (Landkreis Gotha) (ots)
Gestern, zwischen 01.00 Uhr und 09.00 Uhr öffneten bislang unbekannte Täter einen Zigarettenautomaten in der Gladenbacher Straße und entwendeten Tabakwaren sowie Bargeld. Die Unbekannten verursachten Sachschaden von ungefähr 1.500 Euro. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Sachverhalt machen können. Hinweise nimmt die Polizei Gotha unter 03621-781124 (Bezugsnummer: 0050478/2022) entgegen. (jd)

FahrzeugbrandZeugensuche
– Gotha (ots)
Heute Nacht, gegen 02.40 Uhr wurde der Polizei Gotha ein Fahrzeugbrand in der Straße „Kurzer Weg“ gemeldet. Aus bislang unbekannter Ursache brannten zwei Fahrzeuge vollständig aus. Das Feuer griff außerdem auf einen Holzpavillion über, welcher dadurch beschädigt wurde. Die Feuerwehr kam zum Einsatz. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ungefähr 70.000 Euro. Die Brandursache ist Bestandteil der kriminalpolizeilichen Ermittlungen. Die Straße ist derzeit noch voll gesperrt. Hinweise zum Sachverhalt nimmt die Polizei Gotha unter 03621-781124 (Bezugsnummer: 0050809/2022) entgegen. (jd)

Anzeige
Top