Anzeige

Polizeiberichte aus der Region

Einbruch, Auto geklaut, geflüchtet, angebrannt
– Gumpelstadt/Dermbach/Vacha (ots)
Bislang unbekannte Täter brachen in der Zeit von Dienstagabend bis Mittwochmorgen in das Gelände des Landschaftspflegeverbandes in der Straße „Auf der alten Warth“ in Gumpelstadt ein. Anschließend öffneten sie gewaltsam die Seitentür des dortigen Gebäudes und entwendeten Kettensägen und weiteres Werkzeug. Zu alledem entwendeten sie den auf dem Gelände geparkten Firmenwagen der Marke „Dacia“. Das Auto wurde Freitagnacht (20.05.2022) bei Kirstingshof durch Beamte der Bad Salzunger Polizei fahrender Weise festgestellt. Die Verfolgung führte durch die Ortschaft Dermbach bis in ein Waldgebiet. Dort war jedoch die Fahrt für den Streifenwagen beendet und der Autodieb konnte unerkannt flüchten. Freitagmorgen gegen 06:20 Uhr erhielt die Polizei die Information, dass ein Auto in einem Industriegebiet in Vacha brennt. Die Kameraden der Feuerwehr löschten das Auto und die Ermittlungen erbrachten, dass es sich bei dem Fahrzeug um den gestohlenen Dacia handelte. Die Kriminalpolizei sucht nun Zeugen, die Hinweise zum Täter geben können. Bitte melden Sie sich unter der Telefonnummer 03695 551-0.

Verstoß gegen die 0,5-Promille-Grenze
– Breitungen (ots)
Eine Polizeistreife stoppte Mittwochabend einen 29-jährigen VW-Fahrer in der Amtsstraße in Breitungen. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,78 Promille. Somit musste der Mann die Beamten auf die Dienststelle begleiten, um einen gerichtsverwertbaren Test durchzuführen. Ihn erwarten nun ein erhebliches Bußgeld, ein Fahrverbot und mindestens ein Punkt in Flensburg.

Unfall beim Überholen
– Unteralba (ots)
Ein 62-jähriger Nissan-Fahrer befuhr Mittwochnachmittag die Landstraße von Ober- nach Unteralba. Er fuhr in einer Kolonne hinter einem Lastwagen her. Nachdem die beiden Autos vor ihm den Brummi überholt hatten, wollte auch der 62-Jährige zum Überholen ansetzen. Dabei übersah er jedoch den Audi einer 52-jährigen, die bereits im Überholvorgang war und sowohl den Nissan als auch den Lastwagen hinter sich lassen wollte. Es kam zum seitlichen Zusammenstoß der beiden Autos, bei dem glücklicherweise nur Blechschaden entstand.

Diebstahl aus KraftfahrzeugZeugensuche
– Gotha (ots)
Gestern, in der Zeit zwischen 03.45 Uhr und 14.25 Uhr beschädigten ein oder mehrere bislang unbekannt gebliebene Täter die Beifahrerscheibe eines in der Margarthenstraße geparkten Seat. Aus dem PKW entwendeten der oder die Unbekannten unter anderem Bargeld. Der Sachschaden beläuft sich auf ungefähr 3.500 Euro. An einem neben dem Seat geparkten Audi wurde der Lack zerkratzt und ein Sachschaden von 3.000 Euro verursacht. Hinweise zu Täter oder Tatgeschehen nimmt die Polizei Gotha unter 03621-781124 (Bezugsnummer: 0117764/2022) entgegen. (jd)

Alkoholisiert auf dem Fahrrad
– Gotha (ots)
Gestern, gegen 20.00 Uhr wurde ein 50-jähriger Fahrradfahrer einer Verkehrskontrolle in der Seebergstraße unterzogen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Vorwert von rund 2,1 Promille. Das Fahrrad des 50-Jährigen wurde sichergestellt und der Mann zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht. Ihn erwartet ein entsprechendes Verfahren. (jd)

Anzeige
Anzeige
Top