Polizeiberichte aus der Region

Aufgefahren
– Seebach (Wartburgkreis) (ots)
Gestern gegen 19.00 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Hauptstraße. Eine 19-jährige Fahrerin eines Ford setzte hier ihren PKW zurück um einem entgegenkommenden Fahrzeug den Weg frei zu machen. Hierbei kollidierte die 19-Jährige mit ihrem Ford mit einem dahinter befindlichen Renault, welcher von einer 53-Jährigen gefahren wurde. Dabei entstand Sachschaden von ungefähr 1.700 Euro, Personen wurden nicht verletzt. (jd)

Getunte Simson
– Dermbach (ots)
Donnerstagabend stoppte eine Polizeistreife einen Simson-Fahrer in Dermbach und führte nachfolgend eine Verkehrskontrolle durch. Hierbei stellten die Beamten fest, dass der 16-Jährige offentlich bauliche Veränderungen vornahm, die zu eine Leistungssteigerung des Zweirads führen. Der junge Fahrer musste nachfolgend sein Gefährt stehen lassen und erhält nun eine Anzeige wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Carport und Auto in Vollbrand
– Kieselbach (ots)
In der Nacht zu Freitag erhielt die Polizei die Information über eine Explosion in der Lindenstraße in Kieselbach. Als die Beamten vor Ort eintrafen, stand das Carport eines Grundstücks und der darunter abgestellte Skoda in Vollbrand. Kameraden der Feuerwehr löschten nachfolgend die Flammen. Glücklicherweise kamen keine Personen zu Schaden. Allerdings entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von ca. 30.000 Euro. Die Kriminalpolizei Suhl hat die Ermittlungen aufgenommen und wird eine Brandortuntersuchung durchführen. Die Ermittlungen dauern an.

Fahrzeug aufgebrochen – Zeugensuche
– Gotha (ots)
Im Zeitraum vom 17. August, 22.00 Uhr bis gestern, 07.10 Uhr brachen ein oder mehrere Unbekannte einen in der Wilhelm-Umbreit-Straße geparkten VW auf. In der Folge wurden verschiedene Werkzeuge aus dem VW Kleintransporter entwendet. Das Beutegut hat einen Gesamtwert von ungefähr 3.000 Euro, der Sachschaden beläuft sich auf circa 1.000 Euro. Hinweise zu Täter oder Tatgeschehen nimmt die Polizei Gotha unter 03621-781124 (Bezugsnummer: 0203373/2022) entgegen. (jd)