Anzeige

Polizeiberichte aus der Region

Bildquelle: fotolia: © nmann77

Sachbeschädigung an Pkw
– Bad Salzungen (ots)
Eine 36-Jährige stellte Dienstag gegen 18:00 Uhr ihren Fiat in der Straße der Einheit in Bad Salzungen ab. Als sie am Donnerstag gegen 12:00 Uhr zum Wagen zurückkehrte, bemerkte sie Beschädigungen an der Fahrertür sowie an der Frontscheibe. Die Beschädigungen wurden ersten Erkenntnissen nach mit Diabolos verursacht. Hinweise auf den Verursacher dieser Sachbeschädigung liegen derzeit nicht vor. Zeugenhinweise richten Sie bitte telefonisch an die Polizei Bad Salzungen (03695 551-0).

Einbruch in Wohnhaus
– Sünna (ots)
Donnerstagvormittag in der Zeit von 11:00 Uhr bis 13:15 Uhr machten sich bislang unbekannte Einbrecher die Abwesenheit eines Hauseigentümers in Sünna zu nutze und verschafften sich unberechtigt Zutritt in dessen Wohnhaus. Sie durchwühlten in sämtlichen Räumlichkeiten die Schränke. Nach ersten Erkenntnissen zogen die Täter ohne Beute davon und hinterließen einen Sachschaden von ca. 1.000 Euro. Als der Geschädigte nach Erledigung seiner Wege wieder nach Hause kam, traute er seinen Augen kaum und informierte umgehend die Polizei über den Einbruch. Hinweise auf die Täter liegen bis dato nicht vor. Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Pfannmühle beobachtet haben, werden gebeten, sich telefonisch an die Salzunger Polizei (03695 551-0) zu wenden.

Berauscht unterwegs
– Urnshausen (ots)
Beamte der Suhler Einsatzunterstützung kontrollierten Donnerstagabend einen 45-jährigen VW-Fahrer in der Salzunger Straße in Urnshausen. Ein freiwillig durchgeführter Drogenvortest reagierte positiv auf Cannabis. Eine Blutentnahme im Krankenhaus war die Folge und weiterfahren durfte er auch nicht mehr.

Verkehrsunfallflucht
– Heringen / Osthessen (ots)
Am Dienstag (03.01.), gegen 15:40 Uhr, parkte eine 22-jährige Fahrerin eines Seat Arona aus Heringen ordnungsgemäß in einer der Parkbuchten in der Hauptstraße. Als sie später zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie fest, dass beide Türen auf der Fahrerseite beschädigt worden waren. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Es entstand Sachschaden von circa 3.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld, Tel. 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Abgekommen
– Crawinkel (Landkreis Gotha) (ots)
Gestern Nachmittag befuhr eine 64-jährige Fahrerin eines VW die L1046 von Richtung Arnstadt in Richtung Crawinkel. Aus unbekannter Ursache verlor die Frau die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und in einem Graben zum Stehen. Hierbei verletzte sich die 64 Jahre alte Fahrzeugführerin leicht und wurde zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. Der VW wurde abgeschleppt. (jd)

Diebstahl und Sachbeschädigung – Zeugensuche
– Gotha (ots)
Ein oder mehrere unbekannte Personen entwendeten im Bereich Hauptmarkt, Neumarkt und Wasserkunst unter anderem Weihnachtsbeleuchtung. Das Beutegut hat einen Wert von ungefähr 1.500 Euro. Weiterhin verursachten der oder die Unbekannten einen Sachschaden von knapp 5.000 Euro. Die Tat ereignete sich in der Nacht vom 03. Januar zum 04. Januar. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Gotha unter 03621-781124 (Bezugsnummer: 0004576/2023) entgegen. (jd)

Ohne Fahrerlaubnis
– Gotha (ots)
Ein 31-jähriger Fahrer eines VW wurde gestern Morgen einer Verkehrskontrolle in der Waltershäuser Straße unterzogen. Wie die Ermittlungen ergaben, war der Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Weiterhin reagierte ein Drogenvortest positiv auf Amphetamin/Methamphetamin. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der Mann zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht. Ein entsprechendes Verfahren wurde eingeleitet. (jd)

Anzeige
Top