Polizeiberichte aus der Region

Zwei Schwerverletzte nach Verkehrsunfall
– Behringen (Wartburgkreis) (ots)
Heute kam es auf der B 84 gegen 10.45 Uhr zwischen Behringen und Reichenbach zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 20-Jähriger kam kurz vor der Ortslage Reichenbach mit seinem Peugeot auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern, drehte sich und geriet auf die Gegenfahrbahn. Eine entgegenkommende 41-jährige Skoda-Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und kollidierte frontal mit der Beifahrerseite des Peugeot. Beide Fahrer wurden schwerverletzt. Derzeit ist die B 84 noch voll gesperrt. (ah)

Von der Straße abgekommen
– Amt Creuzburg (Wartburgkreis) (ots)
Ein 28-Jähriger verlor heute Morgen auf der B250 zwischen Krauthausen und Ifta in einer Rechtskurve die Kontrolle über seinen Seat. Das Fahrzeug drehte sich und kollidierte mit einem Baum am Fahrbahnrand. Der Fahrer wurde leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Während der Bergung und Unfallaufnahme war die Straße kurzzeitig voll gesperrt. (ah)

Einbruch in ApothekeZeugen gesucht
– Waltershausen (Landkreis Gotha) (ots)
Unbekannte verschafften sich am Donnerstag im Zeitraum von 01.30 Uhr bis 05.00 Uhr Zutritt zu einer Apotheke in der Hauptstraße. Der oder die Täter entwendeten einen Tresor. Im Zeitraum von 00.30 Uhr bis 07.45 Uhr wurde versucht, in eine Apotheke in der Heinrich-Heine-Straße einzubrechen. Wer hat in beiden Fällen verdächtige Wahrnehmungen zu Personen oder Fahrzeugen gemacht? Hinweise werden von der Polizei Gotha unter der Telefonnummer 03621-781124 und der Bezugsnummer 0032067/2023 entgegengenommen. (ah)

Nicht aufgepasst
– Bad Tabarz (Landkreis Gotha) (ots)
Eine 68-Jährige befuhr gestern Nachmittag mit ihrem Mitsubishi die Waltershäuser Straße in Richtung Inselsbergstraße. Sie fuhr zu weit links und kollidierte mit dem Ford einer entgegenkommenden 46-Jährigen. Beide Fahrerinnen wurden leicht verletzt und kamen in ein Krankenhaus. Es entstand Sachschaden von rund 10.000 Euro. (ah)

Anzeige
Anzeige