Polizeiberichte aus der Region

Zwei PKW zusammengekracht
– Bad Salzungen (ots)
In der Langenfelder Straße in Bad Salzungen krachten Montagabend zwei Autos zusammen. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Zudem verletzte sich ein Unfallbeteiligter leicht. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Mit mehr als 2,5 Promille unterwegs
– Bad Salzungen (ots)
Während einer Demonstration in Bad Salzungen fiel Montagabend einer Polizeistreife ein E-Roller-Fahrer auf, welcher sich unweit der Demonstranten aufhielt. Die Beamten kontrollierten daraufhin den Fahrer, der mit mehr als 2,5 Promille deutlich alkoholisiert war. Zudem hatte der 25-Jährige einen offenen Haftbefehl. Die offene Geldstrafe konnte beglichen werden, sodass der Mann nach der Blutentnahme aus der polizeilichen Maßnahme entlassen werden konnte. Ihn erwartet eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Alkoholisiert
– Gotha (ots)
Ein 30-jähriger Fahrradfahrer wurde in der zurückliegenden Nacht einer Verkehrskontrolle in der Bohnstedtstraße unterzogen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von rund 2,2 Promille. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der Mann zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht. Gegen den 30-Jährigen wurde ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. (jd)

Anzeige