Polizeiberichte aus der Region

Pkw zerkratzt

  • Wutha-Farnroda (Wartburgkreis) (ots)
    Unbekannte zerkratzten gestern in der Zeit von 08.00 Uhr bis 14.00 Uhr das Heck eines Mercedes. Das Fahrzeug war in der Ringstraße abgestellt. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Eisenach unter der Telefonnummer 03691-261124 und der Bezugsnummer 0042036/2024 entgegen. (ah)

Ordnungswidrigkeitenverfahren

  • Werra-Suhl-Tal (Wartburgkreis) (ots)
    Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde ein 44-jähriger Fahrer eines Skoda kontrolliert. Ein durchgeführter Atemalkoholtest zeigte dabei einen Wert von knapp 0,8 Promille. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und anschließend ein gerichtsverwertbarer Alkoholtest durchgeführt, welcher den Wert bestätigte. Ein Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen den 44-Jährigen wurde eingeleitet. (jd)

Im Graben gelandet

  • Barchfeld (ots)
    Aus bislang ungeklärter Ursache kam am Freitag (16.02.2024) gegen 01:00 Uhr ein 20-jähriger BMW-Fahrer auf der Landstraße zwischen Schweina und Barchfeld nach rechts von der Straße ab. Das Auto landete im Graben und musste abgeschleppt werden. Verletzt wurde zum Glück niemand. Es entstand ein Sachschaden von etwa 2.000 Euro.

Zeugen gesucht

  • Bad Salzungen (ots)
    Am Donnerstag gegen 12:45 Uhr meldete ein Zeuge einen Mercedes-Fahrer in Bad Salzungen, welcher immer wieder in den Gegenverkehr geriet und dadurch entgegenkommende Autofahrer reagieren mussten. Die Polizei konnte den Mercedes mit frischen Unfallspuren in der Langenfelder Straße anhalten und kontrollieren. Der Rettungswagen brachte den 89-jährige Fahrzeugführer aufgrund gesundheitlicher Beschwerden ins Krankenhaus. Es werden nun Personen gesucht, die auf dem Weg des Seniors von der Bahnhofstraße über die Leimbacher Straße, Kaltenborner Straße, Hersfelder Straße bis zur Langenfelder Straße durch seine Fahrweise gefährdet wurden. Bitte melden Sie sich unter der Angabe des Aktenzeichens 0042077/2024 bei der Polizeiinspektion Bad Salzungen.

Verkehrsunfallflucht

  • Breitungen (ots)
    Donnerstagmittag gegen 12:15 Uhr ereignete sich eine Verkehrsunfallflucht in der Eisenacher Straße in Breitungen. Es kam zum Zusammenstoß des Außenspiegels des Opel einer 56-Jährigen mit dem entgegenkommenden Pkw. Während die Frau anhielt, um sich um den Schaden zu kümmern, setzte der Unfallgegner seine Fahrt pflichtwidrig fort. Am Opel entstand ein Sachschaden von etwa 500 Euro. Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03693 591-0 und der Angabe des Aktenzeichens 0042065/2024 bei der Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen zu melden.

Rauch in Lagerhalle

  • Dermbach (ots)
    Donnerstagabend rückten Feuerwehr und Polizei zu einem Einsatz in einer Halle der Agrargenossenschaft in der Straße „Am Lindig“ in Dermbach aus. Es kam zu einem Schwelbrand mit starker Rauchentwicklung in einer Lagerhalle, in der die Abfallstoffe für die Biogasanlage aufbewahrt werden. Aktuell ist noch nicht klar, ob es sich um eine Selbstentzündung oder einen technischen Defekt handelt. Es entstand ein Sachschaden von mindestens 2.000 Euro.
Anzeige
Anzeige