Polizeiberichte aus der Region

Bildquelle: Petair-Fotolia.com

Ohne Fahrerlaubnis und Zulassung

  • Brotterode (ots)
    Am frühen Donnerstagnachmittag unterzogen Beamte der Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen einen 33-Jährigen Autofahrer in Brotterode einer Verkehrskontrolle, da dieser mit einem nicht zugelassenen Pkw unterwegs war. Es stellte sich heraus, dass der Fahrer auch nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Die Weiterfahrt wurde untersagt und den Mann erwartet jetzt eine Anzeige.

Blitzeinschlag

  • Hämbach (ots)
    Im Rahmen der teilweise starken Gewitter kam es am Donnerstagabend zu einem Blitzeinschlag in das Dach eines Mehrfamilienhauses in der Lengsfelder Straße in Hämbach. Die Rauchentwicklung rief die Feuerwehr auf den Plan, die zum Glück schnell Entwarnung geben konnte, dass der Blitz zu keinem offenem Feuer geführt hatte. Brandgefahr bestand nicht. Der Rauch entstand durch das Verschmoren von Stromleitungen und Dämmmaterial im Dachbereich. Alle Hausbewohner blieben zum Glück unverletzt. Um den Schaden muss sich jetzt der Vermieter kümmern.

Verletzt

  • Bad Tabarz (Landkreis Gotha) (ots)
    Ein 29-jähriger Fahrer eines Renault sowie eine 85-jährige Fahrerin eines Mazda befuhren gestern Mittag die B88 von Schwarzhausen in Richtung Friedrichroda, ein 66-jähriger Fahrer eines Nissan fuhr in entgegengesetzte Richtung. Nach einer dort befindlichen Kreuzung leitete der 29-Jährige einen Überholvorgang ein, kollidierte mit dem entgegenkommenden 66-Jährigen und in der weiteren Folge mit der 85-Jährigen. An allen Fahrzeugen entstand unfallbedingter Sachschaden, sie blieben fahrbereit. Der 66 Jahre alte Mann wurde verletzt und kam in ein Krankenhaus. Die Straße war zeitweise voll gesperrt. (jd)
Anzeige
Anzeige