Eisenach Online

Werbung

Polizeiberichte aus der Region

Alkoholisierter Ladendieb
– Bad Salzungen (ots)
Ein stark alkoholisierter Mann entwendete am Mittwochnachmittag Waren aus einem Lebensmittelmarkt in der Bahnhofstraße in Bad Salzungen. Eine Mitarbeiterin beobachtete ihn bei der Tat und sprach ihn nach dem Verlassen der Kassenzone auf den Diebstahl an. Aufgrund von Kommunikationsproblemen informierte sie die Polizei. Die Bad Salzunger Beamten fanden bei der Durchsuchung des Mannes neben dem Diebesgut aus diesem Markt, weiteres aus anderen Supermärkten und ein Taschenmesser in der Hosentasche. Es wird nun wegen Diebstahls mit Waffen ermittelt. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest bei dem 31-Jährigen erbrachte einen Wert vom 1,92 Promille.

Unfall beim Abbiegen
– Brotterode-Trusetal (ots)
Der 20-jährige Fahrer eines Toyota befuhr am Mittwochabend die Liebensteiner Straße von Brotterode in Richtung Trusetal. Beim Abbiegen in den Schüllbach beachtete er nicht den vorfahrtsberechtigten 30-jährigen Mazda-Fahrer, der ihm entgegenkam. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem ein Schaden von ca. 7.500 Euro entstand, aber niemand verletzt wurde.

Unfall beim Ausparken
– Waltershausen – Landkreis Gotha (ots)
In der August-Trinius-Straße stellte am Mittwochvormittag eine 38-Jährige ihren blauen VW Golf auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes ab. In der Zeit von 09.20 Uhr bis 11.45 Uhr fuhr ein bislang unbekanntes Fahrzeug beim Ein- oder Ausparken gegen den Golf, der beschädigt wurde. Schaden ca. 1000 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Gotha, Tel. 03621/781124, Hinweis-Nr. 01-002611. (kk)

Radfahrer am Vormittag mit fast zwei Promille angehalten
– Gotha (ots)
Wegen seiner auffälligen Fahrweise hielten Polizisten am Donnerstagvormittag, gegen 09.40 Uhr, in der Eschleber Straße einen 64-jährigen Radfahrer an. Den Beamten schlug deutlicher Alkoholgeruch entgegen, der Atemalkoholtest ergab stolze 1,99 Promille. Es kam zur Blutentnahme. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. (kk)

Andrea T. | | Quelle: ,

Werbung
Top