Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Beschreibung:
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Fensterscheiben eingeschlagen
– Eisenach (ots)
In der Oppenheimstraße hat ein Unbekannter am Donnerstag, zwischen 13.30 Uhr und 22.10 Uhr, mit zwei Steinen eine Fensterscheibe einer Wohnung eingeworfen. Die Steine landeten im Badezimmer und beschädigten die Fliesen. Bereits in der Nacht vom 25.01. zum 26.01. wurde dasselbe Fenster mit Bruchstücken eines Backsteines eingeworfen. In keinem der beiden Fälle wurde versucht, in die Wohnung einzusteigen. (kk)

Unfallverursacher wartet
– Eisenach (ots)
Zu einem Unfall mit etwa 4.000 Euro Sachschaden an einem Renault Megane kam es am Donnerstag, ca. 17.45 Uhr, in der Karl-Marx-Straße. Aus einer Grundstückseinfahrt fuhr der 72-jährige Fahrer des Renault nach rechts in Richtung Hospitalstraße auf die Fahrbahn auf, musste aber sofort hinter einem am Straßenrand geparktem Fahrzeug anhalten. Als der Mann links an diesem Fahrzeug vorbei fahren wollte, kam es zum Anstoß. Der 72-Jährige wartete einige Zeit an der Unfallstelle, der Nutzer des anderen Fahrzeuges, dessen Typ und Kennzeichen nicht bekannt sind, kam nicht zum Fahrzeug zurück. Es soll sich um einen dunklen Kleinwagen handeln, der an der linken hinteren Fahrzeugseite beschädigt wurde. Als die Polizei an der Unfallstelle eintraf, stand der Kleinwagen nicht mehr dort. Die Polizei sucht nach dem dunklen Kleinwagen und dessen Nutzer. (kk)

Ausgewichen und im Straßengraben gelandet
– Hörselberg-Hainich – Wartburg-Kreis (ots)
Am Donnerstagabend, gegen 21.35 Uhr, kam es zwischen Behringen und Friedrichswerth zu einem Unfall, ein Opel Corsa landete im Straßengraben. Auf einem ansteigenden Streckenabschnitt überholte trotz fehlender Sicht nach vorn der 39-jährige Fahrer eines KIA ein vor ihm fahrendes Fahrzeug. Die 38-jährige Fahrerin des entgegen kommenden Opel konnte nur nach Ausweichen nach rechts eine Kollision mit dem KIA verhindern. Der Opel landete im Straßengraben. Zu einer Berührung der beiden Fahrzeuge kam es nicht. Sachschaden ca. 500 Euro. (kk)

Opel durchquert Straßengraben
– Gerstungen – Wartburg-Kreis (ots)
An der Autobahnabfahrt der BAB 4 wollte am Donnerstagabend, gegen 20.00 Uhr, die aus Berlin stammende 78-jährige Fahrerin eines Opel Astra nach links in Richtungen Gerstungen abbiegen. Aus noch ungeklärter Ursache fuhr das Auto jedoch geradeaus, überfuhr eine Verkehrsinsel und durchquerte einen Straßengraben. Die Frau blieb unverletzt. Das Fahrzeug wurde abgeschleppt, Sachschaden ca. 3.000 Euro. (kk)

Andrea T. | | Quelle:

Werbung
Top