Anzeige

Polizeiberichte aus Eisenach und der Umgebung

Bildquelle: ankiro – Fotolia.com

Öffentlichkeitsfahndung nach Diebstahl mit anschließenden Geldabbuchungen
Eisenach (ots) – 03.08.2022
Am 23. März 2022, in der Zeit zwischen 17.30 Uhr und 17.40 Uhr entwendeten bislang unbekannt gebliebene Täter unbemerkt die Geldbörse einer 58 Jahre alten Frau in einem Einkaufszentrum in der Mühlhäuer Straße. Mit der in dem Portemonnaie befindlichen Debitkarte hoben die Täter (1x männlich, 1x weiblich) kurze Zeit später Bargeld an verschiedenen Geldautomaten ab, sodass ein Schaden im unteren vierstelligen Eurobereich entstand. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zu den abgebildeten Personen oder deren Aufenthaltsort machen können. Hinweise werden von der Polizei Eisenach unter 03691-261124 (Bezugsnummer: 0069053/2022) entgegengenommen.

Bildquelle: © Landespolizeiinspektion Gotha
Täter vor dem Geldautomaten

Bildquelle: © Landespolizeiinspektion Gotha
Täter vor dem Geldautomaten

Bildquelle: © Landespolizeiinspektion Gotha
Täter in der Bank

Die rechtlichen Voraussetzungen für die Veröffentlichung des Bildmaterials liegen vor. (jd)

Unfall auf Parkplatz
Eisenach (ots) – 03.08.2022
Ein 43-jähriger Fahrer eines Skoda wollte Mittwoch, gegen 18.55 Uhr auf einem Parkplatz in der Julius-Lippold-Straße rückwärts in eine Parklücke einfahren. Hierbei stoppte der Mann kurzzeitig das Fahrzeug. In diesem Moment fuhr ein 11-jähriger Fahrradfahrer in Richtung des Skoda und kollidierte anschließend mit dem stehenden PKW. Dabei entstand Sachschaden von ungefähr 500 Euro, der Junge verletzte sich leicht. (jd)

Über 2 Promille
Eisenach (ots) – 03.08.2022
Mittwoch, gegen 22.35 Uhr wurde eine 40-jährige Fahrerin eines VW einer Verkehrskontrolle in der Kasseler Straße unterzogen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest zeigte einen Wert von circa 2,2 Promille. Die Weiterfahrt wurde unterbunden, die Fahrzeugschlüssel sichergestellt und der Führerschein der Frau beschlagnahmt. Die 40-Jährige wurde zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht und ein entsprechendes Verfahren eingeleitet. (jd)

Sachbeschädigung- Zeugensuche
Wutha-Farnroda (Wartburgkreis) (ots) – 04.08.2022
In der Zeit zwischen dem 02. August, 20.00 Uhr und gestern, 08.00 Uhr beschädigten ein oder mehrere bislang unbekannte Täter einen in der Hellwigstraße geparkten LKW. Mit schwarzer Farbe brachten der oder die Unbekannten einen ungefähr 1 Meter x 1,3 Meter großen Schriftzug an und verursachten damit einen Schaden von circa 500 Euro. Zeugenhinweise werden von der Polizei Eisenach unter 03691-261124 (Bezugsnummer: 0189229/2022) entgegengenommen. (jd)

Anzeige
Anzeige
Top