Anzeige

Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Diebstahl von Motorrädern
– Eisenach (ots)
Mehrere Unbekannte verschafften sich zwischen dem 16.10.2021, gegen 12.00 Uhr und dem gestrigen Morgen, gegen 08.00 Uhr gewaltsam Zugang zu einer Garage in einem Garagenkomplex „Am Eichrodter Weg“. Die Täter entwendeten eine KTM TXC 4, eine Simson sowie eine Suzuki DR350. Der Wert wurde mit ca. 7.000 Euro angegeben. Die Täter flüchteten mit dem Beutegut in unbekannte Richtung. Die Polizei sucht derzeit dringen Zeugen und nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 03691-261124 (Bezugsnummer 0243306/2021) entgegen. (db)

Diebstahl von Baustelle
– Stockhausen (Wartburgkreis) (ots)
Mehrere Unbekannte verschafften sich zwischen dem 15.10.2021, gegen 15.00 Uhr und dem 18.10.2021, gegen 07.00 Uhr gewaltsam Zutritt zu einer Baustelle in der Straße „Über dem Flinzhöck“. Die Täter brachen mehrere Container auf, welche auf dem Gelände stehen und entwendeten aus dem Inneren diverse Werkzeuge und Arbeitsmaterialien. Darüber hinaus erbeuteten die Täter mehrere Rüttelplatten. Der gesamte Schaden liegt im mittleren fünfstelligen Bereich. Die Polizei sucht nun Zeugen und nimmt entsprechende Hinweise zu den Tätern oder dem Verbleib des Beuteguts unter der Nummer 03691-261124 (Bezugsnummer 0243013/2021) entgegen. (db)

Zeugensuche nach Unfallflucht
– Gospenroda (Wartburgkreis) (ots)
Am gestrigen Tag ereignete sich zwischen 10.30 Uhr und 11.00 Uhr ein Verkehrsunfall im Wünschensuhler Weg. Ein weißer Transporter kollidierte offenbar beim Rangieren mit einer Grundstücksmauer und fuhr anschließend davon. An der Mauer entstand ein Schaden in Höhe von ca. 500 Euro. Nach Zeugenangaben war bei dem Transporter die Heckscheibe beklebt und das Fahrzeug müsste Schäden im hinteren, linken Bereich aufweisen. Hinweise zum Fahrzeug oder zum unbekannten Fahrer nimmt die Polizei Eisenach unter der Telefonnummer 03691-261124 (Bezugsnummer 0243463/2021) entgegen. (db)

Von der Sonne geblendet
– Schweina (ots)
Eine 54-jährige Autofahrerin befuhr Montagvormittag die Eisenacher Straße in Schweina. Plötzlich fuhr sie auf einen am rechten Fahrbahnrand geparkten VW auf und beschädigte diesen erheblich. Ihr Fahrzeug selbst musste abgeschleppt werden und die Frau stand sichtlich unter Schock. Ihren Angaben nach wurde sie von der Sonne geblendet und sah den geparkten PKW nicht.

Ladendiebstahl und Beleidigung
– Bad Salzungen (ots)
Der Mitarbeiter eines Geschäftes in der Michaelisstraße in Bad Salzungen erwischte Montagnachmittag einen Ladendieb, als dieser in Begleitung einer Frau, ein Stofftier aus einem vor dem Geschäft aufgestellten Warenkorb an sich nahm und flüchten wollte. Die Dame konnte von einer Zeugin an der Flucht gehindert werden, aber der 20-jährige Dieb rannte davon. Ein weitere Zeuge verfolgte den Mann und konnte ihn einholen. Der Täter gab das Stofftier zurück und beide begaben sich zum Geschäft. Die inzwischen alarmierte Polizei nahm die Anzeige wegen des Ladendiebstahls auf und fertigten zudem eine weitere Anzeige wegen Beleidigung, denn die 18-jährige Begleiterin unterließ es nicht, während der Wartezeit bis die Polizei eingetroffen war, die Zeugin mehrfach zu beleidigen.

Junger Ladendieb
– Breitungen (ots)
Ein 15-Jähriger begab sich Montagnachmittag in einen Lebensmittelmarkt in Breitungen und steckte sich neben alkoholischen Getränken auch mehrere Tafeln Schokolade in seine Taschen. Ohne zu bezahlen, begab er sich in Richtung Eingang und wartete darauf, dass ein Bekannter von ihm die Tür von außen über den Bewegungsmelder öffnete. An der Flucht konnten sie jedoch gehindert werden. Die Beamten der Meininger Dienststelle nahmen die Anzeige auf und brachten die Jungs nach Hause.

Unfall mit drei Beteiligten
– Schwabhausen (Landkreis Gotha) (ots)
Gestern kam es gegen 18.45 Uhr auf der B247 im Bereich der Crosstrecke zu einem Verkehrsunfall. Die Beteiligten waren in Richtung Ohrdruf unterwegs, als der 54-jährige Fahrer eines Audi einen Überholvorgang einleitete. Als er sich auf der Höhe eines zu überholenden Mercedes befand, den ein 57 Jahre alter Mann lenkte, startete dieser ebenfalls den Überholvorgang. In der Folge kam es zur Kollision beider Fahrzeuge. Anschließend stieß der Mercedes noch mit dem Audi einer 27-Jährigen zusammen. An allen drei Fahrzeugen entstand entsprechender Sachschaden, die 27-Jährige verletzte sich durch den Unfall und kam ins Krankenhaus. Für die Zeit der Fahrzeugbergung und Unfallaufnahme kam es für ungefähr eine Stunde zu Verkehrsbehinderungen. (db)

Kollision von drei Fahrzeugen
– Gotha (ots)
Gestern Morgen kam es kurz nach 07.00 Uhr im Bereich der Kreuzung Bebelstraße/Mozartstraße zu einem Verkehrsunfall. Eine 61 Jahre alte Fahrerin eines Mitsubishi kollidierte mit ihrem Fahrzeug mit dem Opel einer 29-Jährigen und dem Audi eines 43-Jährigen. Hierbei entstanden an allen drei Fahrzeugen entsprechende Schäden, wobei der Audi und der Mitsubishi abgeschleppt werden mussten. Die Unfallbeteiligten blieben alle unverletzt. Für Zeit der Unfallaufnahme und Bergung kam es zu Verkehrsbehinderungen. (db)

Verkehrsverstöße festgestellt
– Landkreis Gotha (ots)
Die Gothaer Polizei kontrollierte heute Nacht, kurz nach 00.00 Uhr einen 36 Jahre alten Fahrer eines VW am Hersdorfplatz. Es zeigte sich, dass der Herr nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war und zudem offenbar unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein Test reagierte auf Amphetamin bzw. Methamphetamin. Für einen 20-Jährigen endete die Fahrt ebenfalls heute Nacht kurz nach 00.00 in Friedrichroda. Er führte seinen Opel augenscheinlich unter dem Einfluss von Cannabis und Amphetamin bzw. Methamphetamin. In beiden Fällen folgte die Blutentnahme und die Einleitung der entsprechenden Verfahren. (db)

Hochwertige Baumaschinen gestohlen
– Günthersleben (Landkreis Gotha) (ots)
Mehrere Unbekannte verschafften sich am 16.10.2021, gegen 21.30 Uhr gewaltsam Zugang zu einem Firmengelände sowie der dortigen Halle in der Ebsdorfergrundstraße. Die Täter entwendeten aus dem Inneren mehrere Baumaschinen, wie z.B. Rüttelplatten oder Trennschneider. Nach aktuellen Erkenntnissen liegt der Wert des Beuteguts bei ca. 50.000 bis 60.000 Euro, die Täter nutzten offenbar ein Fahrzeug zum Abtransport der Gegenstände. Die Polizei sucht nun Zeugen und nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 03621-781124 (Bezugnsummer 0242891/2021) entgegen. (db)

Diebstahl aus Firma
– Ohrdruf (Landkreis Gotha) (ots)
Zwischen dem 15.10.2021, gegen 14.00 Uhr und dem gestrigen Morgen, gegen 06.45 Uhr gelangten ein oder mehrere Unbekannte auf ein Firmengelände in der Hohenkirchener Straße. Die Täter verschafften sich gewaltsam Zugang zu einer Lagerhalle samt Büro sowie zu einem Baufahrzeug auf dem Grundstück. Die Unbekannten erbeuteten diverses Werkzeug, wie z.B. mehrere Bohrmaschinen im Gesamtwert von ca. 7.500 Euro. Sie verursachten durch die Tat zusätzlich Sachschaden in Höhe von ca. 700 Euro. Die Polizei Gotha sucht nun Zeugen und nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 03621-781124 (Bezugsnummer 0243087/2021) entgegen. (db)

Anzeige
Top