Anzeige

Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Bildquelle: ankiro – Fotolia.com

Fahrraddiebstahl – Zeugensuche
– Eisenach (ots)
Gestern, im Zeitraum zwischen 10.00 Uhr und 10.30 Uhr wurde auf einem Parkplatz in der Mühlhäuser Straße ein Fahrrad entwendet. Das schwarze Mountainbike mit der Aufschrift „Nero“ war mittels Fahrradschloss gesichert und hat einen Wert von ungefähr 1.200 Euro. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zum Sachverhalt machen können. Hinweise nimmt die Polizei Eisenach unter 03691-261124 (Bezugsnummer: 0275683/2021) entgegen. (jd)

Unfall beim überholen
– B 19 Gumpelstadt/Barchfeld (ots)
Mittwochvormittag überholte eine 31-jährige Mitsubishi-Fahrerin einen Kleintransporter auf der Strecke von Gumpelstadt nach Barchfeld. Beim Wiedereinscheren kam es zum seitlichen Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die 31-Jährige verletzte sich leicht und wurde zur ärztlichen Behandlung ins Klinikum gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Zudem musste der Mitsubishi abgeschleppt werden.

Unfallflucht Zeugenaufruf
– B62/Bad Salzungen (ots)
Auf der Zufahrt zur Bundesstraße 62 in der Vachaer Straße in Bad Salzungen ereignete sich Mittwochmittag eine Verkehrsunfallflucht. Ein unbekannter Fahrzeugführer bog von der B62 aus Richtung Hämbach kommend am Abzweig Leimbach ab und schnitt hierbei die Kurve, sodass der entgegenkommende Volvo-Fahrer ausweichen musste. Hierbei touchierte dieser die Leitplanke. Am Wagen des 60-Jährigen entstand ein Schaden von ca. 6.000 Euro. Der Verursacher flüchtete anschließend vom Unfallort. Laut Angaben des Geschädigten müsste es sich um ein schwarzes Fahrzeug handeln. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben bzw. Hinweise auf den Verursacher geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Bad Salzungen unter der Telefonnummer 03695 511-0 in Verbindung zu setzen.

Verkehrsbehinderungen durch Unfall
– Geisa (ots)
Kurz vor dem Ortseingang Geisa aus Richtung Schleid kam es Donnerstagmorgen zu einem Unfall mit zwei beteiligten Fahrzeuge. Diese kollidierten im Begehnungsverkehr. Es blieb bei Blechschäden. Durch den Unfall und aufgrund der erforderlichen Abschleppmaßnahmen kam es zu Verkehrsbehinderungen.

Unter Einfluss von Alkohol
– Walthershausen (Landkreis Gotha) (ots)
Gestern, gegen 16.10 Uhr führte die Polizei Verkehrskontrollen in der Ibenhainer Straße durch. Hierbei kontrollierten die Beamten einen 34-jährigen Fahrer eines Peugeot. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von ungefähr 1,6 Promille. Der Mann wurde zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht, ihn erwartet ein Fahrverbot und ein erhebliches Bußgeld. (jd)

Anzeige
Top