Anzeige

Polizeiberichte aus der Region

Attacke mit Kotbeutel
– Wiesenthal (ots)
Das Gemeindehaus sowie das Heimatmuseum in Wiesenthal sind zum wiederholten Mal einem widerlichen Angriff zum Opfer gefallen. Unbekannte warfen mehrere gefüllte Hundekotbeutel gegen Fenster und Türen. Festgestellt wurde diese Schweinerei am Freitag durch den Bürgermeister der Gemeinde, der im gleichen Atemzug eine Anzeige gegen Unbekannt erstattete. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Salzunger Polizei unter der Rufnummer 03695 551-0 in Verbindung zu setzen.

Mit Laserpointer geblendet
– Bad Salzungen (ots)
Im Rahmen einer unerlaubten Versammlung, die am Montagabend im Bad Salzungen stattfand, nahm die Polizei eine Anzeige auf. Ein bislang unbekannter Teilnehmer des Aufzuges blendete einen 60-Jährigen nach eigenen Angaben mit einem Laserpointer aus der Menge heraus ins Gesicht. Der Geschädigte befand sich zum Tatzeitpunkt in von außen einsehbaren Büroräumen in der Andreasstraße. Die Polizei bittet in diesem Zusammenhang um Hinweise, die unter der Rufnummer 03695 551-0 entgegen genommen werden.

Unmut aufgrund des Parkverhaltens
– Gotha (ots)
Am gestrigen Nachmittag kam es in Gotha zu einem Streit zwischen einer 29- und einem 90-Jährigen. Ursächlich war offenbar das Parkverhalten der jungen Frau, da sie ihren PKW teils auf dem Gehweg abstellte. Dies missfiel dem Senior derart, dass er auf dem Gehweg zum Fahrzeug lief und anschließend seinen Rollator gegen das Fahrzeug stieß. Als die Dame den Herrn ansprach, zögerte er nicht den Rollator auch gegen sie einzusetzen. Hierdurch erlitt die 29-Jährige leichte Verletzungen. Da der Senior die Frau auch noch beleidigte, ermittelt die Polizei nun wegen Beleidigung, Sachbeschädigung und Körperverletzung. (db)

Einbruch in Schulgelände – Zeugensuche
– Gotha (ots)
Im Zeitraum vom 07. Januar, gegen 22.10 Uhr bis heute Morgen, gegen 05.30 Uhr wurde in eine Schule in der Bufleber Straße eingebrochen. Unbekannte verschafften sich augenscheinlich über die Turnhalle widerrechtlich Zutritt, zerstörten eine Tür und entwendeten Musikboxen aus einem Büro. Der Wert des Beutegutes liegt im unteren dreistelligen Bereich, der entstandene Sachschaden wird mit ungefähr 500 Euro beziffert. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zum Sachverhalt machen können. Hinweise nimmt die Polizei Gotha unter 03621-781124 (Bezugsnummer: 0007377/2022) entgegen. (jd)

Zeugensuche nach Unfallflucht
– Gotha (ots)
Am gestrigen Tag kam es gegen 12.15 Uhr in der Helenenstraße zu einem Verkehrsunfall, wobei der Verursache von der Unfallstelle flüchtete. Der Unbekannte kollidierte auf Höhe der Hausnummer 11 mit einem geparkten BMW, wobei am Fahrzeug entsprechender Sachschaden entstand. Die Polizei Gotha führt gegenwärtig die Ermittlungen und sucht Zeugen, die Hinweise zum Verursacher oder dessen Fahrzeug haben (Tel. 03621-781124/Bezugsnummer 0007825/2022). (db)

Anzeige
Anzeige
Top