Anzeige

Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Bildquelle: ankiro – Fotolia.com

Berauscht auf dem E-Scooter
– Eisenach (ots)
Beamte der Eisenacher Polizei kontrollierten am späten Samstagnachmittag einen E-Scooterfahrer in der Katharinenstraße. Es stellte sich heraus, dass der 25-jährige Fahrer unter Drogeneinfluss unterwegs war. Die Weiterfahrt war hiermit beendet, mit dem Fahrer wurde eine Blutentnahme durchgeführt und ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. (cw)

Unfall mit Simson
– Nazza (Wartburgkreis) (ots)
Gestern, gegen 09.30 Uhr, kam es in der Hauptstraße zu einem Verkehrsunfall. Im Bereich der Kreuzung zur Brückenstraße kollidierte ein 15 Jahre alter Fahrer einer Simson mit dem VW eines 35-Jährigen. Der Jugendliche verletzte sich schwer und kam ins Krankenhaus. An beiden beteiligten Fahrzeugen entstanden Schäden in Höhe von ca. 6.000 Euro. Das Moped war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. (db)

Einbruch: Tresor weg
– Immelborn (ots)
Unbekannte Einbrecher machten sich in der Zeit von Donnerstagabend bis Freitagmorgen in einer Bäckerei in der Salzunger Straße in Immelborn zu schaffen. Sie brachen ins Innere des Gebäudes ein und begaben sich anschließend in die Büroräume. Dort angelangt brachen einen Tresor auf, der jedoch ohne Inhalt war. Einen weiteren Tresor nahmen die Täter komplett mit. Wie hoch der entstanden Sach- und Entwendungsschaden ist, muss noch ermittelt werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen. Bitte melden Sie sich unter der Telefonnummer 03695 551-0.

Erfolgreiche Verkehrskontrollen
– Landkreis Gotha (ots)
Freitag- und Samstagabend wurden mehrere Alkoholsünder im Rahmen von Verkehrskontrollen aus dem Verkehr gezogen. So wurde einem 50jährigen Autofahrer der Führerschein abgenommen, nachdem er Freitagnacht in Friedrichroda einen Alkoholtest mit 1,59 Promille absolvierte. In Großfahner brachte es ein 53jähriger Autofahrer am Samstagabend gegen 19:15 Uhr auf einen Atemalkoholwert von 1,08 Promille. Gegen weitere drei Verkehrsteilnehmer wurden Verfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet. Alle Fahrzeugführer mussten die Polizeibeamten entweder zu Blutentnahmen begleiten oder gerichtsverwertbare Atemalkoholkontrollen absolvieren.(ri)

Unfall mit verletztem Mopedfahrer
– Gotha (ots)
Am Freitagabend gegen 21:30 Uhr wurde ein 27jähriger Mopedfahrer schwer verletzt, als er in Gotha vom Hersdorfplatz in Richtung Europakreuzung fuhr. Ein 37jähriger Peugeotfahrer übersah den Mopedfahrer beim Linksabbiegen und kollidierte mit diesem frontal. Der Mopedfahrer wurde zur stationären Aufnahme in ein Krankenhaus verbracht. Am Moped und dem Pkw entstand ein Gesamtschaden von rund 1800 EUR.(ri)

Einbruch in WohnhausZeugen gesucht
– Gotha – Landkreis Gotha (ots)
Unbekannte drangen vom Donnerstag, 03.11.2022, 19:00 Uhr bis zum Freitag, 04.11.2022, 11:00 Uhr in ein Wohnhaus in der Kindleber Straße ein. Aus dem in Sanierung befindlichen Gebäude wurden Elektrogeräte sowie Werkzeug im Gesamtwert von 1.500 Euro entwendet. Sachdienliche Hinweise werden unter der Bezugsnummer 0272195/2022 (Tel. 03621/781424) erbeten. (ml)

Zeugensuche nach Zigarettenautomatenaufbruch
– Gotha (ots)
Gestern Nachmittag nahm die Gothaer Polizei eine Anzeige nach einem Zigarettenautomatenaufbruch in der Goldbacher Straße auf. Das Gerät steht auf Höhe der Hausnummer 14 und wurde augenscheinlich gewaltsam geöffnet. Die Täter erbeuteten Zigaretten und Bargeld im Wert von ca. 1.200 Euro. Der Sachschaden wurde auf ca. 600 Euro beziffert. Es werden Zeugen gesucht, die Hinweise zur Tat oder zum Täter haben (Tel. 03621-781124/Bezugsnummer 0273378/2022). (db)

Gespann ohne erforderliche Fahrerlaubnis gefahren
– Ohrdruf – Landkreis Gotha (ots)
Am Freitagnachmittag gegen 15:15 Uhr wurde ein Pkw samt Anhänger in der Tambuchstraße von einer Polizeistreife gestoppt. In der nachfolgenden Verkehrskontrolle konnte der 27-jährige Fahrzeugführer nicht die zum Führen des Gespanns erforderliche Fahrerlaubnis BE vorweisen. Gegen den Fahrer wurde daher eine Anzeige wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis erstattet und ihm die Weiterfahrt untersagt. (ml)

Anzeige
Top