Anzeige

Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Fahrradbox aufgebrochenZeugensuche
– Eisenach (ots)
In der Zeit zwischen dem 01. Dezember, 23.00 Uhr und heute Morgen, 04.45 Uhr öffneten ein oder mehrere Unbekannte gewaltsam eine Fahrradbox in der Uferstraße. Anschließend wurden zwei E-Bikes im Gesamtwert von ungefähr 5.000 Euro gestohlen. Bei dem Beutegut handelt es sich um ein Elektrofahrrad der Marke Cube des Typs Stereo Hybrid in den Farben Silber und Schwarz sowie ein Fischer Pedelec in den Farben Weiß und Blau. Hinweise zu Täter oder Tatgeschehen nimmt die Polizei Eisenach unter 03691-261124 (Bezugsnummer: 0300493/2022) entgegen. (jd)

Wildunfall
– Gotha (ots)
Ein 59-jähriger Fahrer eines Hyundai befuhr heute Nacht, gegen 01.45 Uhr die L3007 von Fröttstädt in Richtung Gotha. Plötzlich überquerten vier Rehe die Fahrbahn. Der 59-Jährige leitete eine Gefahrenbremsung ein, konnte aber einen Zusammenstoß nicht vermeiden. Hierbei entstand unfallbedingter Sachschaden am Hyundai, Personen verletzten sich nicht. Die Rehe liefen in den Wald zurück. (jd)

Anzeige
Top