Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Alkoholisiert Straftaten begangen
– Eisenach (ots)
Nach einer durchzechten Nacht mit reichlich Alkohol beging ein 27-Jähriger auf dem Heimweg mehrere Straftaten. Zunächst entwendete er in dem Rothenhofer Weg ein Verkehrsschild. Unweit später entzündete er im Eichrodter Weg eine Zaunsplane. Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Gegen den Mann wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet. (Bezugsnummer 0053207/2023) (sus)

E-Bike am Bahnhof entwendet – Zeugensuche
– Eisenach (ots)
Am vergangenen Wochenende wurden in Eisenach mehrere E-Bikes entwendet. In der Nacht vom 24.02.2023 auf den 25.02.2023 entwendeten Unbekannte ein am Bahnhof angeschlossenes E-Bike eines 14-Jährigen. Das orangefarbene Fahrrad hat einen Wert von 5300 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Eisenach unter 03691261125 entgegen (Bezugsnummer 0053037/2023). (sus)

Elektrofahrräder entwendet – Zeugensuche
– Eisenach (ots)
Gleich drei E-Bikes entwendeten ein oder mehrere unbekannte Personen nachdem sie widerrechtlich in die Garage eines Mehrfamilienhauses in der Karolinenstraße eingedrungen sind. Bei dem Beutegut handelt es sich um ein Mountainbike Attain SL in der Farb Grün, ein Cube Stereo 120 Pro in der Farbe Weiß sowie ein Cube Stereo Hybrid 120 Race 625. Neben dem Beuteschaden von ungefähr 8.000 Euro verursachten der oder die Täter einen Sachschaden von 3.000 Euro. Die Tat ereignete sich zwischen dem 25. Februar, 18.15 Uhr und gestern, 08.15 Uhr. Hinweise zu Täter oder Tatgeschehen nimmt die Polizei Eisenach unter 03691-261124 (Bezugsnummer: 0053249/2023) entgegen. (jd)

Pkw beschädigt – Zeugenaufruf
– Eisenach (ots)
Am 24.02.2023 zwischen 18:00 Uhr und 21:45 Uhr beschädigten Unbekannte ein in der Ernst-Thälmann-Straße Höhe Hausnummer 91a abgeparkten Pkw. An dem Honda einer 66-Jährigen entstand am Außenspiegel Sachschaden in Höhe von circa 500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Eisenach unter 03691261125 entgegen (Bezugsnummer 0052546/2023). (sus)

Zigarettenautomat gesprengtZeugen gesucht
– Stregda (Wartburgkreis) (ots)
Vergangene Nacht haben Unbekannte einen Zigarettenautomaten in der Madelunger Straße zur Explosion gebracht. Die Hauswand, an welcher der Automat angebracht war, wurde dadurch beschädigt. Der oder die Täter entwendeten Bargeld und Zigarettenschachteln in unbekannter Menge. Wer hat vergangene Nacht verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Hinweise nimmt die Polizei Eisenach unter der Telefonnummer 03691-261124 und der Bezugsnummer 23078266 entgegen. (ah)

Mülltonnenbrand
– Ruhla (ots)
In Thal geriet am Sonntagmorgen, gegen 05:00 Uhr, eine Mülltonne in Brand. Das Feuer breitete sich rasch aus, es wurden insgesamt vier Mülltonnen beschädigt. Ein Übergreifen auf das Einfamilienhaus konnte verhindert werden. Verletzt wurde niemand. Ursächlich für das Entzünden ist heiße Asche gewesen. Die Polizei und Feuerwehr bittet nochmals eindringlich um gewissenhaften Umgang mit Asche. (Bezugsnummer 0053153/2023) (sus)

Reifen zerstochen Zeugen gesucht
– Treffurt (Wartburgkreis) (ots)
Im Tatzeitraum vom 25.02.2023, 18.30 Uhr bis 27.02.2023, 06.45 Uhr zerstachen Unbekannte zwei Reifen eines Seats. Das Fahrzeug war in der Egon-Bahr-Straße abgestellt. Wer hat die Tat beobachtet und kann sachdienliche Angaben machen? Hinweise nimmt die Polizei Eisenach unter der Telefonnummer 03691-261124 und der Bezugsnummer 0053655/2023 entgegen. (ah)

Anzeige

Verkehrsunfall mit Leichtverletzten
– Philippsthal / Osthessen (ots)
Am frühen Montagmorgen (27.02.), gegen 5.25 Uhr, ereignete sich auf der B 62 im Bereich Heimboldshausen ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Nach derzeit vorliegenden Erkenntnissen befuhr ein 60-Jähriger aus dem Landkreis Hersfeld-Rotenburg mit einem VW Polo die Eisenacher Straße aus Richtung Friedewald kommend in Richtung Philippsthal. Aus noch unklarer Ursache geriet der Fahrer dabei auf die Gegenfahrspur und kollidierte seitlich mit dem Transporter eines entgegenkommenden 37-Jährigen aus dem Wartburgkreis. Anschließend stieß der Polo-Fahrer frontal mit dem ebenfalls in entgegengesetzte Richtung fahrenden Opel Vivaro eines 54-jährigen Mannes aus dem Landkreis Schmalkalden-Meiningen zusammen. Der Mann aus dem Landkreis Hersfeld-Rotenburg wurde bei dem Unfall leicht verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Auch der 54-Jährige verletzte sich und suchte eigenständig einen Arzt auf. An allen drei beteiligten Fahrzeugen entstand Gesamtsachschaden von circa 18.500 Euro.

Diebstahl aus Freibad – Zeugen gesucht
– Finsterbergen – Landkreis Gotha (ots)
Im Zeitraum vom Donnerstag, 02.02.2023 bis zum Mittwoch, 15.02.2023 entwendeten Unbekannte vom Außenbereich eines Freibades im Friedrichrodaer Weg mehrere Stühle und Tische. Ferner versuchten die Täter in den Kiosk einzubrechen, was jedoch misslang. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Der Wert des Beutegutes wurde auf 800 Euro beziffert. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Gotha unter der Telefonnummer 03621-781124 (Bezugsnummer 0052370/2023) zu melden. (ml)

63-Jährige beim Einparken eingeklemmt
– Gotha – Landkreis Gotha (ots)
Zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person kam es am Freitagmittag am Ekhofplatz in Gotha. Eine 77-jährige Hyundaifahrerin beabsichtigte ihren Pkw in einer Parklücke einzuparken. Hierbei übersah die 63-Jährige, welche kurz zuvor aus dem Pkw der benachbarten Parklücke ausgestiegen war. Infolge des Unfalls wurde die 63-Jährige kurzzeitig zwischen beiden Pkw eingeklemmt. Sie verletzte sich durch den Unfall leicht. Am Pkw Hyundai der Unfallverursacherin entstand ein Sachschaden in Höhe von 100 Euro. (ml)

Wohnungseinbruch – Zeugen gesucht
– Gotha – Landkreis Gotha (ots)
Unbekannte brachen in den vergangenen Tagen in eine Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Lindenauallee ein. Die Höhe des Beutegutes ist bislang noch nicht bekannt. Der entstandene Sachschaden wurde auf 200 Euro beziffert. Sachdienliche Hinweise werden unter der Bezugsnummer 0052431/2023 (Tel. 03621/781424) erbeten. (ml)

E-Scooter unter Drogeneinfluss geführt
– Gotha – Landkreis Gotha (ots)
Einem 28-jährigen E-Scooter-Fahrer wurde am Freitagmittag durch Polizeibeamte des Inspektionsdienst Gotha die Weiterfahrt untersagt. Zuvor war der Fahrer in der Schlichtenstraße kontrolliert worden. Ein Drogenvortest reagierte positiv auf Amphetamin, so dass dem 28-Jährigen in einem Krankenhaus Blut abgenommen wurde. Gegen den Fahrer wurde eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen Verstoß gegen das Straßenverkehrsgesetz erstattet. (ml)

Aus Keller entwendet Zeugensuche
– Gotha (ots)
In der Zeit zwischen dem 24. Februar, 15.00 Uhr und gestern, 10.50 Uhr drangen ein oder mehrere bislang unbekannt gebliebene Personen widerrechtlich in ein Bürogebäude in der Adolf-Schmidt-Straße ein. Der oder die Täter beschädigten offenbar ein Fenster, gelangten darüber in das Gebäude und durchsuchten in der Folge mehrere Räume. Entwendet wurde unter anderem Bargeld sowie Werkzeuge. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Gotha unter 03621-781124 (Bezugsnummer: 0053310/2023) entgegen. (jd)

Zeugensuche nach zwei Verkehrsunfallfluchten
– Landkreis Gotha (ots)
Vor einem Mehrfamilienhaus in der Straße „Am Flößgraben“ in Georgenthal ereignete sich in der Zeit zwischen dem 11. Februar, 13.00 Uhr und dem 17. Februar, 12.00 Uhr ein Verkehrsunfall bei welchem der Unfallverursacher die Unfallstelle pflichtwidrig verließ. Der unbekannte Fahrzeugführer touchierte mit seinem Fahrzeug einen Renault, der in einer quer zur Fahrspur angeordneten Parklücke abgestellt war und verursachte Schaden in Höhe von circa 500 Euro. Ein weiterer Fall von Verkehrsunfallflucht geschah am 17. Februar, gegen 17.25 Uhr, im Bereich der „Europakreuzung“ in Gotha. Hier überquerte ein Fahrradfahrer eine auf Rot geschaltete Ampel und touchierte den Ford einer 27-Jährigen. Dabei entstand Schaden von ungefähr 1.500 Euro. Der Fahrradfahrer kann wie folgt beschrieben werden: 18-25 Jahre alt, ungefähr 180 cm groß, magere Statur und lockiges Haar. Zeugenhinweise zu den Sachverhalten nimmt die Polizei Gotha unter 03621-781124 (Bezugsnummer: 0045934/2023 (Georgenthal), 0046358/2023 (Gotha)) entgegen. (jd)