Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

In Schulgebäude eingestiegen – Zeugensuche
– Eisenach (ots)
Ein oder mehrere bislang unbekannt gebliebene Personen gelangten in der Nacht vom 14. März zum 15. März widerrechtlich in ein Schulgebäude auf dem Markt. Im Gebäudeinneren wurden in der Folge mehrere Türen gewaltsam geöffnet. Entwendet wurde augenscheinlich nichts. Der entstandene Sachschaden wird mit 1.000 Euro beziffert. Hinweise zu Täter oder Tatgeschehen nimmt die Polizei Eisenach unter 03691-261124 (Bezugsnummer: 0069446/2023) entgegen. (jd)

E-Bike entwendet – Zeugensuche
– Eisenach (ots)
Gestern, in der Zeit zwischen 13.10 Uhr und 16.10 Uhr entwendeten ein oder mehrere unbekannte Täter ein an einem Fahrradständer in der Robert-Bosch-Allee befestigtes E-Bike. Das bunte Cube Stereo Hybrid 160 HPC SL hat einen Wert von circa 5.000 Euro. Nach derzeitigem Erkenntnisstand flüchteten der oder die Diebe offenbar mit dem Beutegut in Richtung Dürrerhöfer Allee. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Eisenach unter 03691-261124 (Bezugsnummer: 0071125/2023) entgegen. (jd)

Strohballen entzündetZeugensuche
– Nazza (Wartburgkreis) (ots)
Gestern, gegen 17.30 Uhr, wurde der Polizei der Brand mehrerer Strohballen von einer Wiese in der Straße „Am Lämpertzbach“ gemeldet. Offenbar hatten ein oder mehrere Unbekannte mehrere Strohballen entzündet und einen Sachschaden von ungefähr 2.500 Euro verursacht. Die Feuerwehr löschte das Feuer, eine Gefahr für umliegende Objekte oder Personen bestand nicht. Hinweise zum Sachverhalt nimmt die Polizei Eisenach unter 03691-261124 (Bezugsnummer: 0071216/2023) entgegen. (jd)

Kleingartenanlage von Einbrechern heimgesucht
– Geisa (ots)
Insgesamt elf Gartenlauben fielen in der Nacht zu Donnerstag unbekannten Einbrechern zum Opfer. Die Langfinger verschafften sich gewaltsam Zutritt in die Gartenhäuser einer Kleingartenanlage „An der Ulster“ in Geisa. Mehrere Gartengeräte und alkoholische Getränke erbeuteten die Unbekannten. Die Höhe des Gesamtentwendungsschadens muss noch ermittelt werden. Zeugenhinweise richten Sie bitte telefonisch an die Salzunger Polizei (03695 551-0).

Einbruch Zeugensuche
– Gotha (ots)
Bislang Unbekannte drangen in der zurückliegenden Nacht zwischen 01.00 Uhr und 05.15 Uhr in eine Taxizentrale im Mühlgrabenweg ein. Offenbar beschädigten die Täter ein Fenster um in das Gebäudeinnere zu gelangen. In der Folge wurde Beutegut im Wert von 850 Euro entwendet und Sachschaden in Höhe von ungefähr 700 Euro verursacht. Ob es sich um einen Einzeltäter oder um eine Tätergruppierung handelte, ist derzeit noch unklar. Hinweise zu Täter oder Tatgeschehen nimmt die Polizei Gotha unter 03621-781124 (Bezugsnummer: 0071380/2023) entgegen. (jd)

Anzeige
Anzeige