Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Zeugenaufruf nach Übergriff
– Eisenach
Am Mittwoch, gegen 11.15 Uhr, kam es an der Bushaltestelle in der Sophienstraße zu einer Körperverletzung zum Nachteil einer 80-jährigen Frau. Mehrere Jugendliche tobten an der Haltestelle herum. Plötzlich bekam die ältere Frau einen Schubs von hinten, fiel auf die Straße und erlitt leichte Verletzungen. Ob die Jugendlichen etwas damit zu tun haben, ist noch nicht bekannt. Die Polizei Eisenach hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise unter 03691-261124. Wer kann Angaben zu dem Vorfall geben? Wer hat gesehen, wer die 80-Jährige schubste?

Unter reichlich Alkohol
– Eisenach
Ein 28-Jähriger befuhr am Mittwochabend mit seinem Fahrrad die Rennbahn. Plötzlich stürzte er, verletzte sich leicht am Kopf und an den Händen. Ursache für diesen Sturz war vermutlich der erhöhte Alkoholkonsum. Ein durch die Polizei durchgeführter Atemalkohltest ergab nämlich einen Wert von 3,17 Promille. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt. Gegen den jungen Mann wurde Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr erstattet.

Geldbörse aus Pkw entwendet
– Eisenach
Unbekannte entwendeten auf bislang unbekannte Art und Weise in der Ludwigstraße auf einem Parkplatz vor einer Schule aus einem Pkw eines 19-Jährigen dessen Geldbörse. Diese lag offen sichtbar in der Mittelarmlehne. Wie der oder die Täter in das Fahrzeug gelangten ist bis dato unklar. Hinweise nimmt die PI Eisenach unter 03691-261124 entgegen.

Parkplatzunfall
– Eisenach
Eine 38-jährige Volvo-Fahrerin parkte am Donnerstag, gegen 08.00 Uhr, auf einem Parkplatz in der Mühlhäuser Straße vorwärts ein. Dabei unterschätzte sie die Breite der Parklücke und stieß gegen den links neben ihr stehenden Kia einer 54-Jährigen. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 2000 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

19-jähriger Ladendieb
– Eisenach
Ein 19-Jähriger betrat am Mittwochnachmittag in der Georgenstraße ein Bekleidungsgeschäft, versuchte ein Sporttrikot im Wert von 85 Euro zu entwenden. Hierzu entfernte er die Sicherung und zog das Shirt unter seine Jacke. Gegen den 19-Jährige wurde Anzeige erstattet.

Einbruch in Postverteilungszentrum
– Treffurt
Unbekannte brachen in der Nacht zu Donnerstag gewaltsam in der Straße Ziddelrasen in das dortige Postverteilungszentrum ein. Der Alarm löste kurz nach Mitternacht aus. Daraufhin flüchteten der oder die Täter vermutlich. Entwendet wurde nichts. Hinweise nimmt die PI Eisenach unter 03691-261124 entgegen.

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung
Top