Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Versuchter Einbruch – Zeugensuche

  • Eisenach (ots)
    Ein oder mehrere Unbekannte versuchten heute Nacht gegen 01.15 Uhr in ein Geschäft in der Goldschmiedenstraße einzudringen, was allerdings misslang. Hierbei entstand Sachschaden an der Glasfront des Gebäudes. Die Schadenshöhe ist aktuell noch nicht bezifferbar. Zeugen zum Sachverhalt werden gebeten, sich mit der Polizei Eisenach unter 03691-261124 (Bezugsnummer: 0265181/2023) in Verbindung zu setzen. (jd)

Kraftstoffdiebstahl – Zeugensuche

  • Eisenach (ots)
    Aus einem in der Dürrerhöfer Allee abgestellten Kran entwendeten ein oder mehrere bisher nicht bekannte Personen ungefähr 250 Liter Dieselkraftstoff. Die Tatzeit liegt zwischen dem 09. Oktober, 15.00 Uhr und gestern, 06.30 Uhr. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Eisenach unter 03691-261124 (Bezugsnummer: 0264911/2023) entgegen. (jd)

Kind angefahren

  • Gotha (ots)
    Gestern Nachmittag wurde ein Kleinkind in der Straße Am Wiegwasser von einem Pkw angefahren. Der dreijährige Junge wollte eigenständig die Straße überqueren, nachdem die Mutter ihn aus ihrem Fahrzeug hob. Der kleine Junge lief los, eine 63 Jahre alte Opel-Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Sie touchierte das Kind, welches dadurch leichte Verletzungen davon trug. (ah)

Scheiben eingeschlagen – Zeugensuche

  • Gotha (ots)
    Von einem, heute zwischen 09.00 Uhr und 09.50 Uhr, in der Reyherstraße geparkten Hyundai schlugen Unbekannte die Seitenscheibe der Beifahrertür ein. Anschließend wurde aus dem Fahrzeuginneren eine Handtasche entwendet. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Gotha unter 03621-781124 (Bezugsnummer: 0265651/2023) entgegen. (jd)