Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Berauscht

  • Eisenach (ots)
    In der Adam-Opel-Straße wurde ein 38-jähriger Fahrer eines VW im Rahmen einer Verkehrskontrolle kontrolliert. Ein dabei durchgeführter Drogenvortest reagierte positiv auf Cannabis sowie Amphetamin/Methamphetamin. Zur Unterbindung der Weiterfahrt wurden die Fahrzeugschlüssel sichergestellt und der Mann zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht. Den 38-Jährigen erwartet ein empfindliches Bußgeld sowie Fahrverbot. (jd)

Von der Fahrbahn abgekommen

  • Georgenthal (Landkreis Gotha) (ots)
    Ein 27-jähriger Fahrer eines Citroen befuhr gestern Abend die Straße „Am Boxberg“. Der Mann kam offenbar aufgrund von Straßenglätte von der Fahrbahn ab und kam mit seinem Kleintransporter in einem angrenzenden Gewässer zum Stehen. Der 27-Jährige konnte sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien. Er blieb unverletzt. Der Citroen wurde abgeschleppt. (jd)

Nicht versichert

  • Gotha (ots)
    Gestern Mittag führte die Polizei Verkehrskontrollen in der Moßlerstraße durch. Hierbei kontrollierten die Beamten einen 47-jährigen Fahrer eines VW. Wie sich herausstellte, war der Pkw nicht versichert. Zudem konnte der 47 Jahre alte Mann keine Fahrerlaubnis vorweisen. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und entsprechende Verfahren gegen den Mann eingeleitet. (jd)