Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

LPI-GTH: Unter Alkohol

Werra-Suhl-Thal (Wartburgkreis) (26.06.)

Ein 45 Jahre alter Dacia-Fahrer wurde gestern Abend zwischen Berkaa/Werra und Herda einer Verkehrskontrolle unterzogen. Ein Atemalkoholtest ergab eine Wert von rund 2,0 Promille. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und die Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Zu Beweiszwecken wurde eine Blutentnahme angeordnet. Gegen den 45-Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. (ah)

LPI-SHL: Fahrräder geklaut

Schmalkalden (26.06)

Ein bislang unbekannter Täter entwendete am Dienstag gegen 21:10 Uhr gleich zwei Fahrräder, die im Bereich des Bahnhofes in der Westendstraße in Schmalkalden angeschlossen abgestellt waren. Das eine Rad hat einen weißen Rahmen und schwarze Griffe, das andere einen schwarzen Rahmen und orangefarbene Griffe. Der Dieb flüchtete danach in Richtung Innenstadt und konnte wie folgt beschrieben werden: – männlich – 1,70 Meter groß – Glatze – weißes Tanktop – kurze Hose – schwarzer Rucksack – ungepflegter Drei-Tage-Bart Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03693 591-0 mit der Angabe des Aktenzeichens 0164216/2024 bei der Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen zu melden.