Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung
 | Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Beschreibung:
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Zwei Fahrzeuginsassen bei einem Auffahrunfall leicht verletzt
– Eisenach (ots)
In der Ernst-Thälmann-Straße ist kurz vor 21.00 Uhr die 19-jährige Fahrerin eines VW Golf auf einen Suzuki aufgefahren. Der 24-jährige Fahrer und seine gleichaltrige Beifahrerin zogen sich leichte Verletzungen zu. Sachschaden ca. 2.500 Euro. (kk)

Kriminalpolizei sucht Zeugen zum Brand in einer Firma
– Wutha-Farnroda – Wartburg-Kreis (ots)
Zu der unten stehenden Meldung vom 04.03.2018 sucht die Kriminalpolizei in Eisenach dringend Zeugen. Die Gebäude der betroffenen Firma sind durch das Feuer nahezu komplett vernichtet worden. Der Sachschaden bewegt sich im hohen sechsstelligen Bereich. Die Brandursache konnte noch nicht ermittelt werden. Wer hat am 04.03.2018, zwischen Mitternacht und 02.00 Uhr, im Umkreis oder auf dem Gelände der Firma Personen beobachtet? Wem kam es verdächtig vor, dass zu dieser Zeit jemand auf dem Firmengelände war? Gab es Beobachtungen von Fahrzeugen? Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Eisenach, Tel. 03691/2610. (kk)

Meldung vom 04.03.2018: Am frühen Sonntagmorgen kam es im Gewerbegebiet in Wutha-Farnroda zu einem Brand. Aus bisher ungeklärter Ursache brach das Feuer in dem Gebäude einer dort ansässigen Firma aus. Die Feuerwehr konnte verhindern, dass die Flammen auf Nachbargebäude übergreifen. Die Löscharbeiten dauern derzeit noch an. Hierbei wurde bisher ein Feuerwehrmann leicht verletzt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens kann derzeit noch nicht beziffert werden. Die Kriminalpolizei Gotha hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. (cw)

Dieseldiebstahl – Zeugen gesucht
– Treffurt – Wartburgkreis (ots)
Vergangenes Wochenende, zwischen Freitag, 15.00 Uhr, und Montag, 07.15 Uhr, stahlen unbekannte Täter auf einem Firmengelände in der Falkener Landstraße aus einem Lkw und einem Radlader insgesamt 90 Liter Dieselkraftstoff. Zeugenhinweise bitte an Telefon 03691/2610 unter der Bezugnummer 09-004853. (aha)

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung
Top