Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Beschreibung:
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Fahrzeugführerin mit 2,21 Promille
– Eisenach (ots)
Im Ortsteil Neukirchen kontrollierten gestern, gegen 11.30 Uhr, Polizeibeamte einen Kleinwagen in der Straße Am Kernberg. Am Steuer des Opel saß eine 45-jährige Frau. Sie stand mit 2,21 Promille erheblich unter dem Einfluss von Alkohol. Ihr Führerschein wurde sichergestellt. Anschließend erfolgte die Blutentnahme im Krankenhaus. (aha)

Wohnungstür offen gelassen
– Eisenach (ots)
Leichtsinnig handelte eine 61-Jährige am Freitag, als sie für ein paar Minuten ihren Keller im Mehrfamilienhaus in der Stregdaer Allee aufsuchte. Die Frau ließ ihre Wohnungstür offen stehen. Diese Gelegenheit nutzte ein Unbekannter und betrat die Wohnung. Zwei Schmuckschachteln wurden aufgebrochen, gestohlen wurden Münzen und Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro. (kk)

Gegen Straßenlaterne gefahren und abgehauen
– Eisenach (ots)
Am Samstag gegen 12.45 Uhr beobachtete eine Zeugin, wie ein Pkw im Palmental gegen eine Straßenlaterne fuhr und sich anschließend vom Unfallort entfernte. Die Frau verständigte daraufhin die Polizei. Während die Beamten den Sachverhalt am Unfallort aufnahmen, kehrte der Unfallverursacher zurück. Zu den Gründen für seine Flucht kann gesagt werden, dass der 66-Jährige nicht in Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war und ein Alkoholwert von 1,25 Promille festgestellt wurde. Weiterhin hatte sich der Mann unbefugt das Fahrzeug seiner Ehefrau genommen. Die Straßenlaterne musste durch die Feuerwehr gesichert werden. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet. (mb)

83-Jähriger Eisenacher aus dem Verkehr gezogen
– B 247/Ohrdruf – Landkreis Gotha (ots)
Künftig ohne Führerschein ist ein 83-Jähriger aus Eisenach. Der Mann war Sonntagnacht mit seinem Skoda im Landkreis Gotha unterwegs. Zwischen Ohrdruf und Schwabhausen geriet der Mann mit dem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben. Bei der Unfallaufnahme wurde Atemalkoholgeruch festgestellt, ein Atemalkoholtest ergab 1,8 Promille. Eine Blutentnahme wurde veranlasst und der Führerschein sichergestellt. Aufgrund der am Fahrzeug festgestellten Schäden vermutet die Polizei weitere Unfälle, die noch nicht bekannt sind. (kk)

Einbruch in Kindertagesstätte – Zeugen gesucht
– Eisenach (ots)
Vergangenes Wochenende, zwischen Freitag, 17.00 Uhr, und heute Morgen, 06.00 Uhr, brachen unbekannte Täter in eine Kindertagesstätte in der Rudolf-Breitscheid-Straße ein. Sie drangen gewaltsam durch ein Fenster in das Objekt ein, in welchem sie weitere Türen gewaltsam öffneten und die Räume durchsuchten. Sie stahlen unter anderem Bargeld im niedrigen vierstelligen Bereich, ein Fernsehgerät der Marke Telefunken sowie einen Laptop. Der von ihnen verursachte Sachschaden beläuft sich auf mindestens 1000 Euro. Zeugenhinweise bitte an Telefon 03691/2610 unter der Bezugnummer 09-005339. (aha)

Container aufgebrochen
– Eisenach (ots)
In der Zeit vom Donnerstag, 08.03.2018, und Samstag, 10.03.2018, kam es zu einem Einbruch in mehrere Baucontainer auf der Baustelle „Tor zur Stadt“. Das Baustellengelände ist mit einem Bauzaun gesichert. Mindestens sechs Container wurden aufgehebelt. Ob und was gestohlen wurde, muss noch geklärt werden. Der Schaden an den Containern wurde mit 1.500 Euro angegeben. (kk)

Berauscht am Steuer
– Eisenach (ots)
Ein positiver Drogenvortest in Verbindung mit einer Atemalkoholkonzentration von 0,17 Promille führten dazu, dass ein VW-Fahrer eine Blutprobe abgeben musste. Der 24-Jährige war am Freitag gegen 23.10 Uhr am Bleichrasen von einer Streifenbesatzung kontrolliert worden. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. (tr)

Mit Drogen unterwegs
– Eisenach (ots)
Ein 19-jähriger Honda-Fahrer wurde am Freitag gegen 19.40 Uhr in der Bahnhofstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei ihm waren Anzeichen für Drogeneinfluss zu erkennen, ein Vortest schlug positiv an und eine Durchsuchung brachte zudem eine kleine Menge Betäubungsmittel zum Vorschein. Dem jungen Mann wurde die Weiterfahrt untersagt und ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Gegen ihn wurde ein Anzeige erstattet. (tr)

Fahrrad entwendet – Zeugen gesucht
– Eisenach (ots)
Am Freitag wurde in der Bahnhofstraße zwischen 10.15 Uhr und 10.18 Uhr ein Fahrrad entwendet. Das Fahrrad wurde auf einem Firmengelände abgestellt und angeschlossen. Es handelt sich um ein Cube, AMS 130Pro, in der Farbe schwarz/blau. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Eisenach unter der angegebenen Telefonnummer entgegen. (mb)

Fahrzeughalterin kassiert ebenfalls Anzeige
– Treffurt – Wartburgkreis (ots)
Samstagabend, gegen 22.30 Uhr, fischten Polizeibeamte in der Goethestraße einen Pkw Mercedes aus dem Verkehr. Der 28-Jährige am Steuer hatte zum einen keine Fahrerlaubnis und stand zudem unter dem Einfluss berauschender Mittel, wie ein Drogenvortest ergab. Eine Blutentnahme, die Sicherstellung seines Fahrzeugschlüssels und mehrere Anzeigen, auch gegen die Halterin des Pkw, die sich nach dem Straßenverkehrsgesetz ebenfalls strafbar gemacht hatte, waren unterm Strich das Ergebnis der Kontrolle. (aha)

Andrea T. | | Quelle:

Werbung
Top