Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Beschreibung:
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Polizeiberichte aus Eisenach

Graffiti-Sprayer arbeiten offiziell sonntags
– Eisenach (ots)
Weil sie Sonntagnachmittag einen vermeintlichen Graffiti-Sprayer beim Besprühen einer erst frisch gestrichenen Wand einer Bahnunterführung in Eisenach beobachtet hatte, verständigte eine Zeugin die Polizei. Die Beamten stellten insgesamt drei Sprayer fest, die, wie sich herausstellte, offiziell den Auftrag von der Stadt Eisenach hatten, das Stadtgebiet zu besprühen. Wir möchten dennoch der aufmerksamen Frau danken, weil der beschriebene Fall sicherlich eine Ausnahme darstellt und die Polizei bei ihrer Arbeit auf Hinweise aus der Bevölkerung angewiesen ist. (aha)

Trotz spontaner Flucht ergriffen
– Eisenach (ots)
Am Samstagabend gegen 23:00 Uhr wurde es etwas bewegter in der Eisenacher Innenstadt. In der Mühlhäuser Straße sollte ein Radfahrer einer Routinekontrolle unterzogen werden. Dies erkannte der 21-jährige Fahrer frühzeitig und entledigte sich seines mitgeführten Rucksackes, indem er Selbigen versuchte unter einen parkenden Pkw zu werfen. Noch bevor die Beamten die Kontrolle beginnen konnten, stoppte der Fahrer abrupt sein Fahrrad, ergriff wieder seinen Rucksack und rannte davon. Trotz der unverhofften flinken Füße des Flüchtigen, konnten die nacheilenden Beamten den Täter kurz drauf stellen und einer Identitätsfeststellung unterziehen. In dem mitgeführten Rucksack wurden Betäubungsmittel aufgefunden, was das Handeln des Täters erklärte und was die Einleitung eines Ermittlungsverfahrens wegen dem Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetzes nach sich zog. (sz)

Erkundungstour im Abrisshaus beendet
– Eisenach (ots)
Drei Jungen und ein Mädchen zwischen 13 und 16 Jahren hatten sich gestern Nachmittag den falschen Platz für ihre Freizeitbeschäftigung ausgesucht. Ein Zeuge hatte sie auf einem Ruinengrundstück in der Karl-Marx-Straße beobachtet und die Polizei verständigt. Die Beamten übergaben alle vier ihren Erziehungsberechtigten. Neuen Sachschaden in/an dem abrissreifen Gebäude, in dem es in der Vergangenheit einige Male gebrannt hatte, hatten die Jugendlichen augenscheinlich nicht hinterlassen. Sie erwartet eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch. (aha)

Betrunkener Radfahrer leistete Widerstand
– Eisenach (ots)
Kurz vor Mitternacht kontrollierten gestern Polizeibeamte in der Bahnhofstraße einen Radfahrer. Der 51-Jährige war mit über zwei Promille deutlich alkoholisiert. Als er zur Blutentnahme ins Krankenhaus gebracht werden sollte, schlug der Mann nach den Beamten. Er konnte dennoch gefesselt und die Maßnahme durchgeführt werden. Er und auch die Beamten blieben unverletzt. Gegen ihn wurden mehrere Strafanzeigen erstattet. (aha)

Angeschlossenes Mountainbike gestohlenZeugen gesucht
– Eisenach (ots)
Ein schwarz-grünes Mountainbike Cube Aim Pro stahl ein unbekannter Täter/eine unbekannte Täterin zwischen Samstag, 18.00 Uhr, und gestern, 11.00 Uhr, vom Grundstück eines Einfamilienhauses in der Straße Fischweide. Dort war es mit einem Fahrradschloss an einem Zaun angeschlossen, welches mit entwendet wurde. Zeugenhinweise bitte an Telefon 03691/2610 unter der Bezugnummer 50-003105. (aha)

Alkohol am Steuer
– Eisenach (ots)
Am Sonntagmorgen gegen 02:30 Uhr befuhr ein 40-jähriger mit seinem Pkw Audi A4 in Eisenach die Kasseler Straße. Eine allgemeine Verkehrskontrolle brachte zum Vorschein, dass dieser nicht hätte am öffentlichen Straßenverkehr teilnehmen dürfen. In Folge des Genusses alkoholischer Getränke lag bei dem Betroffenen ein Atemalkoholwert von 0,66 Promille vor, was zur Einleitung eines Ordnungswidrigkeitenverfahrens führte. Die Weiterfahrt wurde Ihm ebenfalls untersagt. (sz)

Dieb kommt durch geöffnetes FensterZeugen gesucht
– Eisenach (ots)
In der Nacht zu Freitag, zwischen 21.30 Uhr und 03.00 Uhr, nutzte ein unbekannter Täter/eine unbekannte Täterin ein offen stehendes Fenster, um in die Wohnung im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Fritz-Heckert-Straße zu gelangen. Er/Sie durchsuchte die Wohnung während die Bewohnerin schlief. Gestohlen wurden Bargeld, Schmuck, Besteck und ein kupferfarbenes Smartphone Samsung im Gesamtwert von einigen Tausend Euro. Zeugenhinweise bitte an Telefon 03691/2610 unter der Bezugnummer 09-014767. (aha)

Mountainbike bei Kellereinbruch gestohlen – Zeugen gesucht
– Eisenach (ots)
Ein weiß-rotes Mountainbike Bergamont Trailster 6.0 XL mit schwarzen Felgen, mehrere Flaschen Wein und Sekt und mehrere Konservendosen stahlen unbekannte Täter zwischen Samstag, 15.00 Uhr, und gestern, 11.15 Uhr, aus einem Keller eines Mehrfamilienhauses in der Mensiusstraße. Insgesamt wurden zwei Keller aufgebrochen. Aus dem zweiten wurde ersten Erkenntnissen zufolge nichts gestohlen. Zeugenhinweise bitte an Telefon 03691/2610 unter der Bezugnummer 09-014841. (aha)

Zeugen nach Unfallflucht gesucht
– Eisenach / OT Stregda (ots)
Am Samstag ereignete sich im Zeitraum von 12:30 Uhr bis 13:15 Uhr in Stregda auf dem Parkplatz eines Elektrofachhandels ein Verkehrsunfall, bei welchem der Verursacher die Unfallstelle pflichtwidrig verließ. Geschädigt wurde ein silberfarbener Pkw Daimler. (sz)

Simson S 51 Enduro gestohlen – Zeugen gesucht
– Eisenach / OT Stregda – Wartburgkreis (ots)
Eine grünes Leichtkraftrad Simson S 51 Enduro stahl ein unbekannter Täter/eine unbekannte Täterin zwischen Samstag, 15.00 Uhr, und gestern, 12.00 Uhr, vom Hof eines Mehrfamilienhauses in der Hauptstraße. Zeugenhinweise bitte an Telefon 03691/2610 unter der Bezugnummer 09-014855. (aha)

 

Andrea T. | | Quelle:

Werbung
Top