Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Beschreibung:
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Geldbörse aus Handtasche gestohlen
– Eisenach (ots)
Einer 44-Jährigen ist am Mittwochabend in einem Geschäft in der Karlstraße die Geldbörse aus der Handtasche gestohlen worden. In der Geldbörse befanden sich die üblichen Dinge: Geld- und andere Karten, Bargeld. Die Karten hat die Frau umgehend sperren lassen und erstattete anschließend Anzeige bei der Polizei. Gegen 22.00 Uhr meldete sich die Bestohlene erneut und gab an, dass eine 28-Jährige ihre Geldbörse gefunden habe. Der Inhalt war bis auf das gestohlene Bargeld komplett. (kk)

Mountainbike geklaut
– Eisenach (ots)
Aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses im Klosterweg entwendeten Unbekannte in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch ein Fahrrad. Hierbei handelt es sich um ein schwarzes Mountainbike Bulls „Wild Cup“ mit einer schwarz-weißen Federgabel, Wert ca. 1.000 Euro. Wer kann Angaben zum Verbleib des Fahrrads oder möglichen Tätern machen? Hinweise bitte an die Polizei Eisenach, Tel. 03691/261125, Hinweis-Nr. 09-018508. (jk)

Motorhaube zerkratzt – Zeugen gesucht!
– Ruhla – Wartburgkreis (ots)
Auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Bahnhofstraße haben Unbekannte am Montag ein Auto beschädigt. Der schwarze VW wurde gegen 7.00 Uhr auf dem Parkplatz abgestellt. Als die Besitzer gegen 14.00 Uhr zum Tiguan zurück kamen, fanden sie eine zerkratzte Motorhaube vor. Der Schaden wird auf 1.000 Euro geschätzt. Wer hat den Vorfall gesehen und kann Angaben zu einem möglichen Täter oder zum Tatgeschehen machen? Hinweise bitte an die Polizei Eisenach, Tel. 03691/261125, Hinweis-Nr. 09-018413. (jk)

Mit Anhänger PKW beschädigt
– Moorgrund (ots)
Mittwochvormittag befuhr ein 43-Jähriger mit seinem LKW die Röhrigstraße in Moorgrund, Ortsteil Möhra und wollte nach rechts auf den Wethplatz auffahren. Aufgrund des geringen Abstandes stieß der Anhänger vom LKW gegen die vordere linke Stoßstange eines Peugeot, der halbseitig auf dem Gehweg der Röhrigstraße geparkt war. Am Peugeot entstand Sachschaden von etwa 100 Euro.

An Hauswand gestoßen
– Bad Salzungen (ots)
Ein 59-Jähriger beabsichtigte am Mittwochvormittag, mit seinem VW auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Rhönstraße in Bad Salzungen zu wenden und stieß dabei mit der Anhängerkupplung seines Fahrzeuges gegen eine Hauswand. Es entstand Sachschaden von 300 Euro.

Laptop entwendet
– Bad Salzungen (ots)
Wie erst jetzt bekannt wurde, entwendeten Unbekannte Donnerstagabend eine Laptoptasche mit Laptop, die ein 47-Jähriger im Bereich der Straße „Niederborn“ in Bad Salzungen in der Hand trug. Der Mann erlitt einen epileptischen Anfall und nahm deswegen seine Umwelt nicht mehr wahr. Nachdem er Anfall vorüber war, stellte er das Fehlen seines Laptops im Wert von etwa 400 Euro mit. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Salzungen unter der Telefonnummer 03695 551-0 zu melden.

Fahrrad geklaut
– Barchfeld-Immelborn (ots)
Zwischen dem 11.10.2018 und dem 17.10.2017 entwendeten Unbekannte ein blau-oranges Fahrrad der Marke „Bergamont“ im Wert von über 500 Euro aus dem Garten eines freistehenden Einfamilienhauses in der Liebensteiner Straße in Barchfeld-Immelborn. Zeugen, die Hinweise zu den Dieben oder zum Verbleib des Rades geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Salzungen unter der Telefonnummer 03695 551-0 zu melden.

92-Jährige mit einem Trick bestohlen
– Gotha (ots)
Gestern Vormittag ist eine 92-Jährige in ihrer Wohnung in der Langensalzaer Straße bestohlen worden. Zuvor ist sie vor dem Wohnhaus von einem Unbekannten angesprochen worden, er sei Mitarbeiter der Wasserwerke. Mit einem Vorwand gelang ihm der Zutritt zur Wohnung der alten Dame und verwickelte sie im Badezimmer in ein Gespräch. Sie sollte das Wasser ständig an- und abstellen. Währenddessen betrat ein weiterer Unbekannter die Wohnung und klaute mehrere Hundert Euro. Zur Verhinderung solcher dreisten Diebstähle versichern Sie sich mit einem Rückruf beim jeweiligen Versorgungsunternehmen, ob es sich tatsächlich um einen Mitarbeiter handelt. Holen Sie sich von Nachbarn Unterstützung, wenn Fremde Ihre Wohnung betreten wollen. (kk)

Zündler verursacht Schaden
– Gotha (ots)
In der Margarethenstraße war gestern Nachmittag ein Zündler unterwegs. Der Unbekannte setzte vor einer Hauswand abgestellte gelbe Säcke in Brand. Durch das Feuer wurde eine Straßenlaterne beschädigt und die Hauswand verrußt. Die Gothaer Feuerwehr rückte zum Löscheinsatz an. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen, die diesen Vorfall gesehen haben. Hinweise bitte an die Polizei Gotha, Tel. 03621/781124, Hinweis-Nr. 01-021670. (jk)

Kein Licht am Fahrrad, dafür betrunken
– Gotha (ots)
Ein nicht beleuchtetes Fahrrad heute Nacht, kurz vor 01.00 Uhr, in der Gartenstraße führte zur Anhaltung und Kontrolle des 23-jährigen Radlers. Zuvor war den Polizisten schon aufgefallen, dass der Radfahrer in deutlichen Schlangenlinien fuhr. Die Ursache hierfür waren 1,58 Promille Atemalkoholgehalt, was eine Blutentnahme nach sich zog. (kk)

Radlader umgesetzt und Container aufgebrochen
– Remstädt – Landkreis Gotha (ots)
Am späten Dienstagabend zwischen 22.20 Uhr und 22.38 Uhr begaben sich Unbekannte zu einer Baustelle am Sportplatz. Ein Täter setzte sich in den Radlader, der nah an den Baucontainer geparkt war, um einen Einbruch zu verhindern, startete auf unbekannte Weise den Motor und setzte das Fahrzeug zurück. Dann brach er den Container auf und entwendete Werkzeug im Wert von einigen tausend Euro. Um die Tat zu verdecken, setzte sich der Täter nochmals in den Radlader und fuhr diesen an den ursprünglichen Abstellort zurück. Geklaut wurden ein Stromerzeuger und eine Betonmotorsäge von „Stihl“. Wer kann Angaben zum entwendeten Werkzeug oder möglichen Tätern machen? Hinweise bitte an die Polizei Gotha, Tel. 03621/781124, Hinweis-Nr. 01-021331. (jk)

Andrea T. | | Quelle: ,

Werbung
Top