Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung
 | Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Beschreibung:
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Erfolgreiche Kontrollen
– Eisenach (ots)
Gestern Abend führte die Polizei in Eisenach mehrere Verkehrskontrollen durch. In der Lutherstraße wurde gegen 19.20 Uhr ein VW angehalten. Der 20-jährige Fahrzeugführer stand unter Drogeneinfluss und wurde zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt.
Ein 33-Jähriger wurde gegen 23.00 Uhr mit seinem Daimler in der Weimarischen Straße gestoppt. Auch bei ihm wurde ein Drogenschnelltest durchgeführt, der ein positives Ergebnis lieferte. Der 33-Jährige gab zu, vor Fahrtantritt Betäubungsmittel konsumiert zu haben. Auch er wurde zur Blutentnahme ins Krankenhaus gebracht und die Weiterfahrt verboten. (jk)

Limo und Blumenkästen erbeutet
– Mihla – Wartburgkreis (ots)
In die Kellerräume eines Mehrfamilienhauses in der Feldstraße drangen Unbekannte in der Nacht von Freitag auf Samstag. Aus einem Kellerabteil wurde ein Ölradiator, Kristallschalen, Schüsseln sowie einige Blumenkästen und Limoflaschen entwendet. Nur eine Flasche Sekt blieb am Tatort zurück. Der Gesamtschaden wird auf 150 Euro geschätzt. Hinweise zu Tätern oder Tatgeschehen nimmt die Polizei Eisenach, Tel. 03691/261125 unter Hinweis-Nr. 0010229/2019 entgegen. (jk)

Von der Straße abgekommen
– Ettmarshausen (ots)
Eine 40-Jährige fuhr Montagfrüh mit ihrem Ford von Ettmarshausen nach Barchfeld, als sie aus Unachtsamkeit in einer Linkskurve von der Straße abkam, einen Gartenzaun durchbrach und gegen eine Gartenmauer stieß. Zum Glück blieb die Frau unverletzt, jedoch entstand Gesamtschaden von etwa 10.000 Euro.

Zwei Transporter entwendet
– Schwabhausen – Landkreis Gotha (ots)
Von einem Firmengelände in Schwabhausen wurden gestern Nacht zwei Transporter entwendet. Unbekannte öffneten gegen 00.45 Uhr den Zaun des Firmengeländes gewaltsam und drangen auf das Grundstück. Von zwei Verkaufsfahrzeugen wurden die Kennzeichentafeln demontiert. Weiterhin erbeuteten die Unbekannten zwei Fiat Ducato im Gesamtwert von 60.000 Euro. Vermutlich wurden beide Fahrzeuge durch den geöffneten Zaun weggefahren. Die Polizei sucht Zeugen, die diesen Vorfall oder verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Gotha, Tel. 03621/781424, Hinweis-Nr. 19007718. (jk)

Bei Flucht vor der Polizei überschlagen
– Friedrichroda – Landkreis Gotha (ots)
Heute Nacht wollte die Polizei in Friedrichroda ein Quad anhalten und einer Verkehrskontrolle unterziehen, der Fahrer flüchtete jedoch. In einer Kurve im Philosophenweg war die Fahrt zu Ende: Der 39-jährige Fahrzeugführer verlor die Kontrolle über das Quad und überschlug sich. Es stellte sich heraus, dass er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war und zudem unter Drogeneinfluss stand. Leicht verletzt wurde er ins Krankenhaus gebracht, unter anderem zur Blutentnahme. Im Rucksack und in der Wohnung des Mannes fanden die Beamten einige Gramm Betäubungsmittel. Das Quad musste abgeschleppt werden – es war weder zugelassen noch versichert. (jk)

Plötzlich dunkel
– Mittelschmalkalden (ots)
Montagmittag befuhr ein LKW-Fahrer die Hauptstraße in Mittelschmalkalden und wollte auf dieser Straße wenden. Dabei stieß er jedoch an einen Strommast. Durch die Wucht des Anstoßes riss ein Kabel ab. Es entstand ein Kurzschluss, der zum Stromausfall in mehreren Haushalten der Hauptstraße führte. Der Unfallverursacher ließ die Anwohner im Dunkeln, sowohl auf den Strom als auch auf seine Person bezogen, denn er verließ unerlaubt die Unfallstelle.

Andrea T. | | Quelle: ,

Was denkst du?

000320
Werbung
Top