Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung
 | Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Beschreibung:
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Hochwertiges E-Bike gestohlen
– Eisenach (ots)
Unbekannte verschafften sich zwischen Freitagmittag und Montagmorgen Zutritt zum Kellerbereich eines Mehrfamilienhauses in der Stresemannstraße. Dort öffneten sie die Tür eines Kellerabteils gewaltsam und entwendeten ein E-Bike mitsamt Ladekabel und Fahrradschloss. Es handelt sich um ein blaues E-Bike des Herstellers „Bulls“, Typ „Twenty 9 E1CX“ im Wert von 2.600 Euro. Hinweise zum Verbleib des Bikes oder verdächtigen Personen nimmt die Polizei Eisenach, Tel. 03691/261125, Hinweis-Nr. 0037187/2019 entgegen. (jk)

Beschädigt und fortgefahren
– Eisenach (ots)
Von gestern Abend bis heute Morgen war ein orangefarbener Suzuki Vitara in der Langensalzaer Straße abgestellt. Ein unbekanntes Fahrzeug passierte den Suzuki in diesem Zeitraum und stieß gegen den Außenspiegel. Der Verursacher entfernte sich pflichtwidrig und ließ den Suzuki beschädigt zurück. Die Polizei sucht Zeugen, die diesen Unfall gesehen haben und Angaben zu dem unbekannten Fahrzeug machen können. Möglicherweise handelt es sich hierbei um einen Renault. Hinweise bitte an die Polizei Eisenach, Tel. 03691/261125, Hinweis-Nr. 0037475/2019. (jk)

Einbrecher bei seiner Tat gestört
– Stadtlengsfeld (ots)
Montagnachmittag hörte ein Mann an der Terrassentür seines Wohnhauses in der Dermbacher Straße in Stadtlengsfeld Geräusche. Als er die Tür öffnete, traf er auf einen Unbekannten, der gerade dabei war, diese mit einer Brechstange aufzuhebeln. Es kam zu einer körperlichen Auseinandersetzung, bei dem sich beide Männer leicht verletzten. Der Unbekannte flüchtete zu Fuß in Richtung der Feldatalhalle, stieg in einen weißen PKW und fuhr in Richtung Dorndorf. Eine detaillierte Personenbeschreibung konnte der 58-jährige Hausbesitzer nicht abgeben. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Salzungen unter der Telefonnummer 03695 551-0 zu melden.

Auffahrunfall
– Immelborn (ots)
Aufgrund von Baumfällarbeiten staute sich Montagvormittag der Verkehr auf der Bundesstraße 62 an der Eisenbahnunterführung in Immelborn. Der 81-jährige Fahrer eines VW bemerkte zu spät einen verkehrsbedingt haltenden Mercedes und fuhr auf diesen auf. Es entstand Sachschaden von ca. 6.000 Euro. Der VW musste abgeschleppt werden.

Hoher Schaden, wenig Beute
– Ohrdruf – Landkreis Gotha (ots)
In der Nacht von Samstag auf Sonntag brachen Unbekannte in ein Ohrdrufer Café ein. Zwei Türen wurden aufgebrochen und das Gebäude betreten. Aus den Räumlichkeiten erbeuteten die mutmaßlichen Täter wenige hundert Euro Bargeld und hinterließen einen hohen Sachschaden von geschätzten 3.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Gotha, Tel. 03621/781124, Hinweis-Nr. 0036787/2019. (jk)

Andrea T. | | Quelle: ,

Was denkst du?

010300
Werbung
Top