Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten

Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Unter Drogeneinfluss am Steuer
– Eisenach (ots)
Gestern Abend beendeten Beamte der Polizei Eisenach zwei Fahrten unter Drogeneinfluss. Zunächst wurde 19.00 Uhr eine 24-jährige Audi-Fahrerin in der Ernst-Thälmann-Straße kontrolliert. Ein 26-jähriger Ford-Fahrer geriet um Mitternacht in der Clemensstraße in eine Verkehrskontrolle. In beiden Fällen reagierte der Drogenvortest positiv auf Amphetamin. Zwei Bußgeldverfahren mussten eingeleitet und zwei Blutentnhamen durchgeführt werden. (as)

Zusammenstoß LKW und PKW
– Bad Salzungen (ots)
Eine Fahrzeug-Führerin befuhr Mittwochnachmittag mit ihrem PKW die Wildprechtrodaer Straße in Bad Salzungen. An der Kreuzung wollte sie nach links in Richtung Neubaugebiet fahren. Dabei übersah sie einen von rechts kommenden vorfahrtsberechtigten LKW. Dessen Fahrer versuchte, auf die Bankette auszuweichen. Dennoch stießen beide Fahrzeuge zusammen. An diesen entstand Sachschaden von insgesamt etwa 17.000 Euro.

Drogenfahrt beendet
– Gotha (ots)
Ein 40-jähriger VW-Fahrer wurde vergangene Nacht im Mühlgrabenweg kontrolliert. Sein Atemalkoholwert von 0,05 Promille alleine gab noch kein Grund für eine Beanstandung, wohl aber der positive Drogentest. Somit wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Blutentnahme durchgeführt. (as)

Zeugensuche nach Brand von Müllsäcken
– Gotha (ots)
Am Mittwoch, 13.11.2019 gegen 21.00 Uhr entzündeten zwei Jugendliche in der Marktstraße zwei Müllsäcke. Anschließend flüchteten sie unerkannt in Richtung Rathaus. Die Säcke gerieten in Vollbrand und konnten durch die eintreffenden Polizeibeamten schnell gelöscht werden. Dennoch entstand an der Fassade eines angrenzenden Geschäftes ein Schaden in noch unbekannter Höhe. Die beiden Jugendlichen konnten durch einen Zeugen wie folgt beschrieben werden: Person 1 – ca. 165 cm groß, mittlere Statur, mittellange schwarze Haare, dunkle Bomberjacke, dunkle Hose Person 2 – ca. 170 cm groß, helle Oberbekleidung. Wer kann weitere Angaben zu den Tätern und deren Fluchtrichtung machen? Hinweise nimmt die Polizei Gotha unter der Telefonnummer 03621-781124 und der Bezugsnummer 0286237/2019 entgegen. (as)

Einbruch in Gartenlaube – Zeugen gesucht
– Gotha (ots)
In der Gartenanlage in der Oststraße wurde die Tür einer Gartenlaube aufgebrochen. Aus dem Inneren wurden ein Akkuschrauber und ein Fernsehgerät im Gesamtwert von 200 Euro gestohlen. Wer hat in der Zeit von Mittwoch, 13.11.2019, 11.00 Uhr bis Donnerstag, 14.11.2019, 11.00 Uhr verdächtige Personen in der Gartenanlage gesehen? Hinweise nimmt die Polizei Gotha (Tel. 03621-781124) unter der Bezugsnummer 0286741/2019 entgegen. (as)

Von Straße abgekommen und gegen Baum gefahren
– Friedrichroda (Landkreis Gotha) (ots)
Eine 34-jährige Ford-Fahrerin prallte gestern Mittag in der Bahnhofstraße gegen einen Baum. Sie wurde leicht verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der stark beschädigte Ford musste abgeschleppt werden. Warum die Frau von der Straße abkam, wird im Rahmen der Unfallaufnahme ermittelt. (as)

Außenspiegel abgefahren
– Ohrdruf (Landkreis Gotha) (ots)
Gestern Morgen befuhr eine 27-jährige Fiat-Fahrerin die L 2148 von Ohrdruf nach Wölfis. Kurz nach dem Ortsausgang Ohrdruf kam ihr ein roter Pkw entgegen. Dabei stießen die linken Außenspiegel beider Fahrzeuge zusammen und wurden beschädigt. Der entgegenkommende Pkw setzte seine Fahrt in Richtung Ohrdruf fort. Unfallzeugen und der oder die Fahrerin des roten Pkw werden gebeten, sich telefonisch bei der Polizei Gotha (Tel. 03621-781124) mit Angabe der Bezugsnummer 0285734/2019 zu melden. (as)

Andrea T. | | Quelle: ,

Was denkst du?

050200
Werbung
Top