Werbung

Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Reh ausgewichen und überschlagen
– Eisenach (ots)
In der vergangenen Nacht fuhr ein 19-jähriger VW-Fahrer auf der Bundesstraße 7 in Richtung Eisenach. Als plötzlich ein Reh auf die Fahrbahn sprang, wich der Fahrer aus. Dabei kam er nach links von der Straße ab, prallte gegen eine Böschung und überschlug sich. In einem Straßengraben kam der Pkw auf dem Dach zum Liegen. Der Fahrer blieb unverletzt. Auch das Reh kam unverletzt davon. Der VW wurde stark beschädigt und musste abgeschleppt werden. (as)

Ampel beschädigtZeugen gesucht
– Eisenach (ots)
Beamte der PI Eisenach stellten in der vergangenen Nacht während der Streifenfahrt eine beschädigte Ampel fest. An der Einmündung der Wilhelm-Rinkens-Straße zur Rennbahn wurde ein Grünlicht der dortigen Ampelanlage beschädigt. Der Sachschaden beträgt etwa 1.000 Euro. Wer kann in diesem Zusammenhang Hinweise auf den Täter und die Tatumstände geben? Die Polizei Eisenach nimmt unter der Telefonnummer 03691-261124 und unter der Bezugsnummer 0067410/2020 Hinweise entgegen. (as)

Unfall unter Drogeneinfluss
– Eisenach (ots)
Gestern Morgen setzte in der Straße „Am Wehr“ eine 18-Jährige ihren Pkw Ford rückwärts in Bewegung. Dabei kam sie aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Zaun. Fünf Zaunfelder und der Pkw wurden beschädigt. Die Fahrerin und ihre beiden Insassen blieben unverletzt. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Ford nicht zugelassen war, die Fahrerin unter Drogeneinfluss stand sowie nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Im Pkw konnte zudem eine geringe Menge Methamphetamin gefunden werden. Die junge Fahrerin musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Die Drogen wurden beschlagnahmt und mehrere Anzeigen aufgenommen. (as)

Auf Parkplatz zusammengestoßen
– Bad Salzungen (ots)
Eine 71-Jährige rangierte Dienstagmorgen mit ihrem PKW in einer Parklücke auf dem „Platz an den Beeten“ in Bad Salzungen und fuhr dabei rückwärts. Sie übersah einen Renault, dessen Fahrerin trotz Bremsmanöver den Zusammenstoß der Fahrzeuge nicht verhindern konnte. An beiden Autos entstand Sachschaden.

Nicht auf den fließenden Verkehr geachtet
– Dermbach (ots)
Dienstagmorgen fuhr eine 49-jährige Fahrzeug-Führerin mit ihrem Auto rückwärts aus einer Parklücke in der Steinstraße in Dermbach und beachtete dabei nicht den fließenden Verkehr. Sie stieß mit einem VW zusammen. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Zwei Fahrzeuge gestreift und geflüchtetZeugenaufruf
– Waltershausen (Landkreis Gotha) (ots)
Am Sonntag, 15.03.2020, befuhr um 04.09 Uhr ein Pkw Opel die Franz-Mehring-Straße in Richtung Clara-Zetkin-Straße. Hierbei kollidierte er mit zwei am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw der Marken Renault und Kia. Ohne sich um die Unfallschäden zu kümmern, setzte der Verursacher seine Fahrt fort. Es handelte sich um einen silberfarbenen Opel Astra älteren Baujahres, an dem der rechte Scheinwerfer und Blinker Beschädigungen aufweisen. Wer kann Angaben zum Unfallgeschehen und zum Verursacher machen? Hinweise nimmt die Polizei Gotha (Tel. 03621-781124) unter der Bezugsnummer 0065285/2020 entgegen. (as)

Zeugensuche nach Unfallflucht
– Gotha (ots)
Am Mittwoch, 11.03.2020, kam es zwischen 13.30 Uhr und 14.00 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Tiefgarage eines Einkaufsmarktes in der Bürgeraue. Ein 69-Jähriger stellte dort seinen silberfarbenen Pkw Honda Jazz ab. Als er zum Fahrzeug zurückkehrte, stellte eine Beschädigung am Heck fest. Der unbekannte Unfallverursacher hatte sich bereits pflichtwidrig von der Unfallstelle entfernt. Wer konnte den Unfall beobachten und kann Angaben zum Verursacher machen? Hinweise nimmt die Polizei Gotha (Tel. 03621-781124) unter der Bezugsnummer 0062328/2020 entgegen. (as)

Geschwindigkeitsmessungen
– Georgenthal (Landkreis Gotha) (ots)
In der Tambacher Straße fanden am gestrigen Nachmittag Geschwindigkeitskontrollen statt. Über 1500 Fahrzeuge durchfuhren die Messstelle. Es wurden 29 Verstöße gegen die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h registriert. Das schnellste Fahrzeug wurde mit 73 km/h gemessen. (as)

Werbung
Werbung
Top