Werbung

Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Wiesenfläche in Brand
– Eisenach (ots)
Im Bereich der Karolinenbrücke, am sogenannten „Ziegelfeld“, geriet am Mittwochabend eine Wiesenfläche in Brand. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen. Die Brandfläche hatte eine Ausdehnung von etwa 450 Quadratmetern und befand sich nicht in unmittelbarer Nähe zu Wohngebäuden. Die Ermittlungen zur Brandursache wurden aufgenommen. (as)

Randalierer ermittelt
– Eisenach (ots)
Zwei zunächst Unbekannte beschädigten am Mittwochnachmittag auf dem Parkplatz des Burschenschaftsdenkmals einen Mülleimer. Durch einen Zeugenhinweis konnten die beiden Täter in der Nähe des Tatortes ermittelt werden. Gegen die beiden alkoholisierten 20- und 21-Jährigen wurde eine Anzeige wegen Sachbeschädigung aufgenommen. (as)

Automat aufgebrochen
– Barchfeld-Immelborn (ots)
Unbekannte Täter brachen in der Zeit von Sonntagabend bis Montagnacht, 1.30 Uhr, drei Münzautomaten der Selbstbedienungswaschanlage in der Liebensteiner Straße in Barchfeld-Immelborn auf. Da die Automaten täglich geleert werden, wurde kein Bargeld entwendet und auch der Sachschaden hielt sich in Grenzen. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03695 551-0 bei der Polizeiinspektion Bad Salzungen zu melden.

Glimpflicher Zusammenstoß
– Gotha (ots)
In der Reyherstraße fuhr gestern Nachmittag die Fahrerin eines Pkw VW von einem Grundstück auf die Fahrbahn auf. Dabei beachtete sie nicht den Ford-Transporter eines 19-jährigen Fahrers auf der Reyherstraße. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Personen wurden nicht verletzt. Die beiden stark beschädigten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. (as)

Handgreiflichkeit zwischen Fahrzeugführern
– Gotha (ots)
Am Mittwochnachmittag gerieten in der Ohrdrufer Straße ein 33-jähriger Transporter-Fahrer und ein 56-jähriger Pkw-Fahrer in einen Streit. Beide wollten aus gegensätzlichen Richtungen eine Engstelle befahren, wobei es zu Unstimmigkeiten kam. Der Streit ging in eine körperliche Auseinandersetzung über, wobei der 56-Jährige leichte Verletzungen erlitt. Die Ermittlungen wegen Körperverletzung wurden eingeleitet. (as)

Werbung
Werbung
Top