Anzeige

Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Fahrzeuge zerkratztZeugen gesucht
– Eisenach (ots)
Im Zeitraum vom 30.12.2020, gegen 12.00 Uhr, bis gestern Vormittag, gegen 11.00 Uhr, hat ein Unbekannter in der Lutherstraße ein geparktes Fahrzeug zerkratzt. An der Beifahrertür entstand Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro. Außerdem wurden offenbar drei weitere Fahrzeuge beschädigt. Zeugen und mögliche weitere Geschädigte werden gebeten, sich bei der Polizei Eisenach unter der Telefonnummer 03691-261124 (Bezugsnummer 0004675/2021) zu melden. (fr)

E-Bike gestohlenZeugen gesucht
– Eisenach (ots)
Im Zeitraum vom 06.01.2020, 11.00 Uhr bis Donnerstag, 07.01.2020, 10.20 Uhr verschafften sich Unbekannte Zutritt zum Keller eines Mehrfamilienhauses in der Straße Neustadt und entwendeten ein E-Bike. Bei dem Rad handelt es sich um eines der Marke ‚Cube‘, Typ ‚Stereo Hybrid 140‘, im Wert von ca. 4.000 Euro. Die Polizei Eisenach sucht Zeugen, die Hinweise zum Diebstahl oder zum Verbleib des Rads geben können. Hinweise werden unter der Telefonnummer 03691-261124 und der Bezugsnummer 0004713/2021 entgegengenommen. (ah)

Weidezaun beschädigtZeugen gesucht
– Stedtfeld (Eisenach) (ots)
Vergangene Nacht beschädigten Unbekannte auf ca. 500 m Länge einen Weidezaun. Die auf der Weide befindlichen Rinder sind glücklicherweise nicht entwichen. Die Weide befindet sich bei Stedtfeld, oberhalb des Geländes des Trink- und Abwasserverbandes in Richtung Rennsteig. Es entstand Sachschaden von ca. 1.000 Euro. Wer kann sachdienliche Angaben machen? Hinweise nimmt die Polizei Eisenach unter der Telefonnummer 03691-261124 und der Bezugsnummer 0005077/2021 entgegen. (ah)

Täter auf frischer Tat gestellt
– Ruhla (Wartburgkreis) (ots)
Ein Zeuge stellte gestern Vormittag fest, wie zwei männliche Personen offenbar versuchten, etwas von einem Grundstück in der Straße Am Wasserfall zu entwenden. Die Polizei kam zum Einsatz und konnte die zwei 28- und 29-Jährigen stellen. Ein Ermittlungsverfahren wegen versuchten Diebstahls wurde eingeleitet. (ah)

21-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt
– Goldbach (Landkreis Gotha) (ots)
Gestern Nachmittag zog sich ein 21-Jähriger bei einem Verkehrsunfall schwere Verletzungen zu. Er befuhr mit seinem Renault gegen 14.30 Uhr die Landstraße zwischen Goldbach und Eberstädt als er plötzlich ins Schleudern geriet. Das Fahrzeug kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer wurde eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Er kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Für die Zeit der Bergung und Unfallaufnahme kam es zu Verkehrsbehinderungen. (ah)

Unter Drogeneinfluss am Steuer
– Friedrichroda (Landkreis Gotha) (ots)
In der vergangenen Nacht haben Polizeibeamte bei einem 30 Jahre alten BMW-Fahrer eine mutmaßliche Betäubungsmittelbeeinflussung festgestellt. Die Beamten kontrollierten den Mann gegen 23.30 Uhr in der Otto-Jäger-Straße und führten einen Drogenvortest mit ihm durch, der positiv auf Amphetamin beziehungsweise Methamphetamin reagierte. Im Anschluss wurde eine Blutentnahme im Krankenhaus durchgeführt. Die Polizisten untersagten dem 30-Jährigen die Weiterfahrt und leiteten ein Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen ihn ein. (fr)

Fahrzeug in Brand geraten
– Gotha (ots)
Gestern Vormittag ist ein Fiat älteren Baujahrs gegen 10.30 Uhr in der Eisenacher Straße aus bisher ungeklärter Ursache in Brand geraten. Das Fahrzeug brannte vollständig aus, Personen wurden nicht verletzt. Ein technischer Defekt ist derzeit nicht auszuschließen. (ah)

Anzeige
Anzeige
Top