Anzeige

Polizeieinsatz ausgelöst

Aufgrund eines 36-jährigen Mannes wurde gestern, gegen 16.20 Uhr im Bereich „Neue Wiese“ ein Polizeieinsatz ausgelöst.

Der 36-Jährige wollte einen Bus als Fahrgast betreten und hatte augenscheinlich eine Pistole im Hosenbund stecken. Der Busfahrer verwehrte den Zutritt, fuhr weiter und informierte die Polizei.

Die eingesetzten Beamten fahndeten umgehend nach dem 36 Jahre alten Mann und konnten ihn nach kurzer Zeit ausfindig machen. Wie sich herausstellte handelte es sich bei der „Pistole“ um eine Spielzeugwaffe, diese wurde sichergestellt. Gegen den 36-Jährigen wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. (jd)

Eisenach (ots)

Anzeige
Anzeige
Top