Polizeieinsatz in der Katharinenstraße

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Am 26. August 2023 fand am Abend in der Landesgeschäftsstelle einer Partei in der Katharinenstraße in Eisenach ein ordnungsbehördlich angemeldeter „Vortrags- und Liederabend“ statt.

Zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung erfolgte ein Polizeieinsatz der Landespolizei Gotha mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei Thüringen.

Es wurden vier Strafanzeigen nach dem StGB, VersG und WaffenG gefertigt. Gegen drei Personen wurde ein Platzverweis ausgesprochen. In der Spitze nahmen knapp 40 Personen an der Veranstaltung teil. (ah)

Eisenach (ots)

Anzeige