Werbung

Randalierer im Palmental

Am gestrigen Abend gegen 22.00 Uhr erhielt die Polizei die Mitteilung über randalierende Jugendliche vor einer Wohnanlage im Palmental in Eisenach.

Den eintreffenden Beamten bot sich ein größeres Schadensbild. Fensterscheiben waren eingeschlagen, Teile der Außenbeleuchtung wurden zerstört und im Flur wurde ein Feuerlöscher entleert. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 3.000 Euro.

Nach den flüchtigen Tätern wurde umgehend gefahndet. Ein 29-Jähriger konnte als mutmaßlicher Täter im Umfeld ergriffen werden. Zu möglichen weiteren Tätern wurden die Ermittlungen aufgenommen, konkrete Täterbeschreibungen liegen derzeit nicht vor.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei Eisenach (Tel. 03691-261124) unter der Bezugsnummer 0023492/2020 entgegen. (as)

Eisenach (ots)

Werbung
Werbung
Top