Werbung

Schwerer Unfall bei Treffurt

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Heute gegen 10.15 Uhr befuhr ein 59-jähriger Audi-Fahrer die B 250 in Richtung Treffurt.

In einer Rechtskurve geriet er vermutlich durch Fehleinschätzung des Kurvenverlaufes auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem entgegenkommenden Sattelzug Mercedes Actros zusammen.

Der Audi-Fahrer wurde leicht verletzt. Der 66-jährige Fahrer des Lkw blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt. Die Schadenshöhe beläuft sich auf etwa 80.000 Euro. Für die Bergung des Pkw und insbesondere des Sattelzuges wird die B 250 zwischen Schnellmannshausen und Roten Kopf bis in die Nachmittagsstunden gesperrt bleiben. (as)

Treffurt (Wartburgkreis) (ots)

Werbung
Top