Anzeige

Schwerer Verkehrsunfall in der Sophienstraße

Zeugensuche nach Unfallflucht

Um 12.12 Uhr ereignete sich gestern in der Sophienstraße ein schwerer Verkehrsunfall. Die 20 Jahre alte Geschädigte war mit ihrem Fahrrad in Richtung Hospitalstraße unterwegs. Der unbekannte Unfallverursacher fuhr hinter ihr und während eines Überholvorgangs kam es zur Kollision. Die Dame stürzte und verletzte sich derart, dass sie in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Der Autofahrer flüchtete anschließend unerlaubt von der Unfallstelle.

Es soll sich um einen roten Kleinwagen gehandelt haben. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zum unbekannten Fahrer oder dessen Fahrzeug machen können. Hinweise nimmt die Polizei Eisenach unter der Telefonnummer 03691-261124 (Bezugsnummer 0180116/2021) entgegen. (db)

Eisenach (ots)

Anzeige
Anzeige
Top