Schwerverletzt liegen gelassen

Eine 61-jährige Frau lief am Montag gegen 13:00 Uhr auf deinem asphaltierten Wirtschaftsweg zwischen Schweina und Profisch spazieren. Plötzlich kam ein E-Bike-Fahrer von hinten angefahren und versuchte die Fußgängerin auf dem Grünstreifen links zu überholen.

Die Frau, die den Radler weder gesehen noch gehört hatte, trat in diesem Moment ebenfalls einen Schritt nach links und wurde vom Unbekannten erfasst. Beide stürzten und die 61-Jährige verletzte sich schwer. Der unbekannte Radfahrer stieg wieder auf sein Rad und fuhr davon, ohne sich um die Verletzte zu kümmern und ohne seine Personalien anzugeben.

Im Rahmen der Ermittlungen wurde bekannt, dass ein unbekannter Zeuge in einem hellen PKW die verunfallte Frau sah, stoppte und seine Hilfe anbot. Die Frau lehnte jedoch ab und so fuhr der Autofahrer weiter. Dieser und weitere Zeugen, werden dringend gebeten, sich bei der Bad Salzunger Polizei unter der Telefonnummer 03695 551-0 mit der Angabe des Aktenzeichens 0000384/2024 zu melden.

Schweina (ots)