Werbung

Seil über Waldweg gespannt

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Eine 63-Jährige wurde am vergangenen Sonntag beim Spazierengehen im Bermbachtal verletzt.

Ein Stahlseil war quer über einen Waldweg gespannt und schwer erkennbar. Die Spaziergängerin lief gegen das auf Kopfhöhe befindliche Seil und erlitt dadurch leichte Verletzungen.

Weshalb und durch wen dieses Seil angebracht wurde, ist Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Eisenach (Tel. 03691-261124) unter der Bezugsnummer 0070214/2020 entgegen. (as)

Ruhla (Wartburgkreis) (ots)

Werbung
Werbung
Top