Tödlicher Verkehrsunfall

Heute Morgen kam es auf der B 247 zwischen Westhausen und Warza gegen 10.00 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall.

Nach bisherigen Erkenntnissen geriet ein 88-jähriger Toyota-Fahrer zunächst auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem Lkw, der aus der Gegenrichtung kam. Der Senior verstarb noch an der Unfallstelle, der Lkw-Fahrer blieb unverletzt.

Der entstandene Sachschaden wird auf 18.000 Euro geschätzt. Für die Zeit der Bergung und Verkehrsunfallaufnahme wurde die Straße voll gesperrt. Ein Unfallgutachter wurde einbezogen. (ah)

Westhausen (LPI Gotha) (ots)