Werbung

Tödlicher Verkehrsunfall

In der vergangenen Nacht hat ein 35 Jahre alter Mann bei einem Verkehrsunfall bei Ohrdruf tödliche Verletzungen erlitten.

Der Mann war gegen 23.30 Uhr mit seinem Mercedes auf der B247 von Ohrdruf kommend in Richtung Luisenthal unterwegs, als er in einer Linkskurve aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Der 35-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle.

Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von rund 2.500 Euro. Die Unfallermittlungen dauern an. (fr)

Ohrdruf (Landkreis Gotha) (ots)

Werbung
Werbung
Top